82.2% aller Heft-Artikel bis Band 399 enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Der verlorene Pfad

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX313)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maddrax-Heftromane

276 bis 299 |  300 bis 324  325 bis ???

 311 | 312 | 313 314 | 315 


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 313)

313tibi.jpg
© Bastei-Verlag
Romanbewertung:

3.25
(8 Stimmen)

Zyklus: Streiter
Titel: Der verlorene Pfad
Autor: Stephanie Seidel
Titelbildzeichner: Mark Harrison
Erstmals erschienen: 17.01.2012
Hauptpersonen: Rulfan, Myrial, Leonard Gabriel, Aruula, Juefaan
Handlungszeitraum:  2527, 2528
Handlungsort:  Canduly Castle, Dreizehn Inseln
Besonderes: Zeittafel
Zusätzl. Formate: E-Book

Vorschau

Seit der Gestaltwandler Grao'sil'aana Aruulas Rolle als Königin der 13 Inseln übernahm, war der Verbleib der echten Aruula ungeklärt. Der letzte Band brachte nun zwar Klarheit – aber Aruulas Schicksal ist ungewisser als zuvor. Denn Grao hält nicht sein Wort, sie und Orlaando vor seinem Abflug zum Südpol aus dem Höhlenloch zu befreien. Und während die beiden verzweifeln, geht auch bei Aruulas Volk die Angst um: Jene Frauen, die sich zum Telepathenzirkel zusammenschlossen, reagieren als Erste auf die Annäherung des Streiters – mit fatalen Folgen...
© Bastei-Verlag

Handlung

Aruula wird endlich aus der Höhle befreit, in der sie seit Monaten von Grao gefangen gehalten wurde. Der Knabe Juefaan findet sie durch Zufall, nachdem sie selbst in einem letzten Versuch vergeblich nach einem Ausgang suchte, wobei Orlaando in einem unteriridischen Flusslauf verschwand. Sofort kümmert sie sich um die kranken Kriegerinnen, auch wenn sie auf Vorbehalte stößt. Es gelingt ihr, die letzten Zweifel an ihrer Person zu beseitigen, so dass sie das Volk unter der Obhut einer Kriegerin zurücklassen kann, denn sie muss unbedingt Kontakt mit Matt aufnehmen, um ihn vor Grao zu warnen.

Rulfan und Myrial heiraten auf Canduly Castle. Währenddessen begeben sich Aruula und Juefaan zu ihm, wobei ein Sturm ihrem Schiff arg zusetzt. Aruula bittet Rulfan, mit ihr zum Flächenräumer zum Südpol zu reisen, um Matthew Drax vor Grao'sil'aana zu warnen, da ein Funkspruch nicht möglich ist. Myrial will die Abreise von Rulfan verhindern, weil sie nicht ein weiteres Mal allein gelassen werden möchte und plant Rulfans neues Luftschiff zu sabotieren, wird jedoch vorher von einem der überlebenden Exekutoren angegriffen. Juefaan beobachtet dies und rettet sie vor dem Angreifer.

Zum Dank erfüllt sie Juefaan den Wunsch, Rulfan mit Aruula zum Südpol reisen zu lassen. Die beiden starten kurz darauf mit dem neuen Luftschiff, das Rulfan nach seinem erstgeborenen Sohn JUEFAAN getauft hat, in Richtung Südpol. Juefaan darf bei Myrial auf Canduly Castle bleiben und mit ihr auf Rulfans Rückkehr warten.

Weblink