74.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Möbiustor

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Möbiustor bildet den Zugang zum Zeitlosen Raum und ist die Trennung zwischen innerer und äußerer Domäne. (MX 348)

Beschreibung

Es ist ein stehender, steinern wirkender Ring. Der verdrehte Ring erinnert an ein mehrfach gewundenes Möbiusband. Flankiert wird es von zwei Portalwächtern. (MX 348)

Beim Durchschreiten des Möbiustores werden mittels eines Bioscanners alle Viren, Bakterien und Giftstoffe aus dem Körper entfernt. (MX 348)

Geschichte

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!
Garrth-Welt - Nachdem Samugaar im Zeitlosen Raum ankam, wurde er von Archivaren mitgenommen. Dabei durchtrat er das Möbiustor, welches das Schlangenserum aus seinem Körper entfernte. (MX 348) Kurz darauf durchquerte auch Aruula das Möbiustor und wurde des Schlangenserums entledigt. (MX 349)