Am Samstag ab 19:30 Uhr findet der 2. Maddraxikon-Stammtisch statt! Dies ist ein unmoderiertes Angebot für alle mit Interesse am Maddraxikon. Egal ob langjähriger Maddraxikaner oder absoluter Neuling ohne Wiki-Vorkenntnisse. Um Anmeldung unter stammtisch@maddraxikon.com wird gebeten, damit der Zugangslink übermittelt werden kann.

Hauptseite

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maddrax

Im Jahr 2012 nähert sich ein Komet der Erde und droht alles ins Verderben zu stürzen. Der US-Pilot Matthew Drax wird beauftragt, mit einer Fliegerstaffel den Abschuss des Kometen durch Atomraketen zu beobachten. Doch der Abschuss von der ISS misslingt und der acht Kilometer durchmessende Komet kollidiert mit der Erde. Zuvor kreuzt er die Flugbahn der Stratosphären-Jets. Die stürzen ab – und für Matthew Drax beginnt das größte Abenteuer seines Lebens. Nach der Notlandung in den Alpen muss er erkennen, dass er aus zunächst unerfindlichen Gründen einen Zeitsprung ins Jahr 2516 gemacht hat. Die Erde ist zu einem höchst gefährlichen Ort geworden. Zwischen räuberischen Mutationen und wilden Barbaren beginnt er mit seiner neuen Gefährtin, der telepathisch begabten Kriegerin Aruula, nach dem Rätsel des Kometen zu forschen – auf einer unglaublichen Reise quer über den Planeten. Er stößt neben Überlebenden in Bunkerzivilisationen auf eine uralte Unterwasserrasse, er fliegt zum Mond und schließlich sogar zum Mars, er kämpft gegen Barbaren, eine entartete Flora und Fauna und sogar die Zeit selbst. Dabei begegnet ihm so manche Skurrilität, und mehr als einmal geschehen Dinge, die er niemals für möglich gehalten hätte. Auch seine Beziehung zu Aruula hat so manche Höhe und Tiefe zu überwinden. Ständig in Lebensgefahr, setzen sie sich für das Wohl der Erde und seiner verbliebenen Bewohner ein. Und so stürzen sie immer wieder in neue, unglaubliche und haarsträubende Abenteuer...

Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelles aus dem Fandom

Themen in der aktuellen Folge 21 von Tanjas Maddrax-Podcast PODDRAX:
Großes Interview mit Ian Rolf Hill (Teil 2) • Vorschau auf MX 585 • Vorschau auf MX 586
Mitwirken an der Produktion von Hörbüchern aus dem Projekt EARDRAX

Reale Welt

Termine

Termine

Zitat des Monats

„Gruh bringen dich um dein Leben! Sie wollen dein Hirn. Sie fressen dich bei lebendigem Leibe. Gruh sind dein schlimmster Albtraum. Sie haben Klauen, mit denen sie dich in Stücke reißen können. Sie sehen aus wie Menschen, die seit Wochen tot sind. Aber in Wahrheit sind sie kaum totzukriegen: Rammst du ihnen deinen Speer in den Leib, stört sie das nicht weiter. Trifft ein Pfeil ihr Herz, reißen sie ihn heraus und jagen dich mit ihm bis ans Ende der Welt! Und infizieren sie dich, wirst du selbst zu einem Gruh! Zu einem seelenlosen Menschenfresser!“ (MX 211)

Hauptmann Lysambwe, stellvertretender Kommandant der Wolkenstadt Orleans-à-l’Hauteur, erklärt einer Gruppe junger Gardisten, mit welchem Gegner sie es zu tun haben. Die Gruh haben offensichtlich Eindruck auf den Hauptmann gemacht ...