Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Entartetes Tor

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Merge-arrows.jpg Der Artikel Zeitloser Raum, Wissensdom und Entartetes Tor passt in den Artikel Garrth. Hilf mit bei ihrer Zusammenführung!

Ein entartetes Tor entsteht durch ein Auseinanderdriften der Welten. Es bleibt geöffnet und saugt alles in der Nähe Befindliche in sich hinein und deformiert dadurch die Gegend. (MX 321)

Geschichte

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!
Der von den Archivaren beauftragte Thomas Ericson verschloss das jeweilige Tor mit einem speziellen Stein, woraufhin es verschwand. Er konnte nur Tore verschließen, die nicht in seiner Welt auftauchten, da er als Anker außerhalb der betroffenen Welt agierte. Er konnte deshalb Tore in seiner eigenen Welt nicht verschließen, da er nicht als Anker dienen konnte. (MX 321)