73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Der lebende Nebel

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX188)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mars | 

 | Afra

186 | 187 | 188 | 189 | 190


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 188)
188tibi.jpg
© Bastei-Verlag


Romanbewertung:

1.67
(3 Stimmen)
Zyklus: Ausala
Titel: Der lebende Nebel
Autor: Ronald M. Hahn
Titelbildzeichner: Koveck
Innenillustrator: Matthias Kringe
Erstmals erschienen: 03.04.2007
Hauptpersonen: Rulfan (Person)
Handlungszeitraum: 2523
Handlungsort: Loaloa
Besonderes:

MX-Cartoon

Handlung

Rulfan und Victorius reisen gemeinsam an Bord des Luftschiffs PARIS nach Australien. Auf einer kleinen Insel namens Loaloa müssen sie zwischenlanden, um Brennholz und Wasser nachzufüllen. Dabei treffen sie auf scheinbar friedliche Inselbewohner. In einer Kaschemme lassen sich die beiden zu einem Drink überreden. Doch das Gebräu der Insulaner stellt sich als ein süchtigmachendes Getränk heraus, das Halluzinationen auslöst. Für die beiden wird die Welt rosarot, und Victorius verliebt sich dazu noch in Liwán, die Schwester des Dealers. Er nennt sich Kapitän Kaoma Saleh und hat die Insel mit korrupter und brachialer Gewalt im Griff. Am nächsten Tag erwacht Rulfan mit einem mörderischen Kater und leidet unter Entzugserscheinungen des so genannten Grindrim. Der clevere und sympathische Insulaner Yonniboi hilft Rulfan, Victorius aus den Fängen der Frau und des Grindrim-Likörs zu befreien. Er muss Victoriussogar niederschlagen, um ihn zu überzeugen und schleppt ihn an Bord der PARIS zurück, um zu fliehen.

Die Gefahr scheint überwunden und Victorius macht einen leidvollen Entzug durch. Doch bald darauf droht eine neue Gefahr in Form des lebenden Nebels. Dieser Nebel besteht aus einem Schwarm Mücken, dessen Sekret ein Hauptbestandteil des Grindrims ist. Der Angriff der Mücken zwingt Rulfan, auf einer anderen Insel nahe Augustus Island niederzugehen, wo sie vom Regen in die Traufe geraten. Denn hier brennt Kaoma Saleh und seine Sippschaft den Likör. Und diese ist ebenfalls anwesend. Aber nicht nur Saleh macht die Insel unsicher. Der Zufall will es, dass auf dieser Insel auch Clarice Braxton, Vogler und Quart'ol nach ihrer Exkursion zur legendären Unterwasserstadt Gilam'esh'gad angelegt haben. Rulfan begegnet seinem alten Freund wieder, und man schließt sich der Gruppe an. Doch diese werden von einer Gruppe Hydriten verfolgt, die verhindern soll, dass die Wahrheit über die geheimnisvolle Stadt ans Licht kommt.

Die Mücken bekämpfen die Anhänger von Kaoma mit Feuer, während Rulfan und seine Begleiter die Hydriten in die Nähe der Dealer locken, um ihnen durch die vorgeblichen "Fischgötter" einen Schrecken einzujagen. Die Flucht gelingt, doch Quart'ol bleibt auf der Insel zurück; und Rulfan erfährt überrascht von den Marsianern, dass Matthew Drax nicht nur am Leben, sondern ebenfalls auf dem Weg zum Brennenden Felsen ist.

Weblink