71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Medizin

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Rote-Kreuz-Fahne am Atomium in Bryssels
Cover MX 015
© Bastei-Verlag

Diese einfache Liste bietet interdisziplinäre Zugriffe zum Bereich Medizin innerhalb des Maddrax-Universums, also innerhalb der Romanserie Maddrax – Die dunkle Zukunft der Erde und ihrer Ablegerserien Mission Mars und Das Volk der Tiefe – Die dunkle Seite von Maddrax sowie der Hardcover.

Das Gebiet der Genetik mit Gentechnik wird getrennt dargestellt, da es im Maddrax-Universum nicht nur zu medizinischen Heilzwecken erforscht und eingesetzt wird.

Geschichte der Medizin

Das medizinische Wissen und die hochentwickelte Heilkunst des beginnenden 21. Jahrhunderts vor der Kometenkatastrophe waren im 26. Jahrhundert weitgehend verloren gegangen. Manche Heiler haben sich auf die uralten Heilkräfte von Wurzeln und Kräutern besonnen. Die CF-Strahlung des Wandlers bewirkte durch die Synapsenblockade eine Degeneration des größten Teils der Menschheit samt ihrer Fähigkeiten und ihres Wissens. Leider auch bei den meisten Ärzten – mit gefährlichen Folgen für die Patienten. (MX 015) Die Ärzte der Technos und der Marsianer haben sich Fachkenntnisse und Können des beginnenden 21. Jahrhunderts bewahrt und weiter entwickelt.

Siehe auch: Barbaren, Heiler von Bryssels

Krankheiten

Arzneimittel und Drogen

Lehre und Methoden

Bekannte Ärzte, Heiler und Forscher

Ausbildung und Institutionen

Phänomene

Bisher unerklärbare Phänomene, die mehr oder weniger von der medizinischen Forschung berührt werden:

Weblinks