Am 21.06.2021 ab 19 Uhr findet der IX. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird außer einem kompatiblen Browser nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch!

2. Jahrtausend v. Chr.

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen


ca. 1833 v. Chr.

1550 v. Chr.

1466 v. Chr.

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!


1436 v. Chr.

Beginn der neuen hydritischen Zeitrechnung. (MX 32)

1419 v. Chr.

1312 v. Chr.

1310 v. Chr.

25. März

1297 v. Chr.

22. Mai

1281 v. Chr.

1279 v. Chr.

1274 v. Chr.

1271 v. Chr.

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!
  • Matt, Xij und Grao landen in Dapur im Hethitischen Reich, in einem Raum, in dem die Bewohner ein Tor zum Totenreich vermuten. Sie müssen aus der Stadt fliehen und reisen nach Ägypten zu Nefertari, deren Gemahl Ramses II. bald Dapur angreifen wird. Immer wieder kommt es zu Erdbeben und die Gefährten sind davon überzeugt, dass das Tor in Dapur instabil ist. Sie überreden Nefertari, ihnen zu helfen, und während der Schlacht um Dapur schleichen sie sich zurück in den Raum mit dem Zeitportal und betreten das unstabile Tor, das immer wieder auftaucht und verschwindet. (MX 320)


1260 v. Chr.

1259 v. Chr.

1221 v. Chr.

1218 v. Chr.

  • Mosa, erster Sohn von Nefertari (E'fah), und dessen Statthalter Merire vergiften Nefertari (E'fah). Mit großer Eile wird Nefertari heimlich im Tempel bei Abu Simbel bestattet, wo ihr Geist in einen Skarabäus flüchtet. Der Skarabäus und der Kombacter befinden sich im Sarkophag.