Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Die Schlacht von Dapur

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX320)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
318 | 319 | 320 | 321 | 322


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band Nummer::320)
320tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
3.00
(7 Stimmen)
Zyklus: Streiter
Titel: Die Schlacht von Dapur
Autor: Sascha Vennemann, Christian Schwarz
Titelbildzeichner: Néstor Taylor
Innenillustrator: Matthias Kringe
Erstmals erschienen: 24.04.2012
Hauptpersonen: Matthew Drax, Xij Hamlet, Grao, Nefertari (Parallelwelt)
Handlungszeitraum: 1271 v. Chr.
Handlungsort: Dapur
Besonderes:

MX-Cartoon, Zeittafel

Zusätzl. Formate: E-Book

Vorschau

Die Zeit der Pharaonen kennt nicht nur Xij aus früheren Leben. An der Seite Ramses II. herrschte hier eine Frau, die ebenfalls eine hydritische Herkunft hatte: die Geistwanderin E'fah, die als Nefertari in die Geschichtsbücher einging. Auch in dieser Parallelwelt, in die es unsere Helden verschlägt? Sie könnten E'fahs Hilfe gut gebrauchen, denn das Zeitportal liegt an einer Stelle, die im Jahr 1271 v. Chr. Schauplatz für eine der gewaltigen Schlachten des Altertums werden soll ...
© Bastei-Verlag

Handlung

Matt, Xij und Grao landen in Dapur im Hethitischen Reich, in einem Raum, in dem die Bewohner ein Tor zum Totenreich vermuten. Sie müssen aus der Stadt fliehen und reisen nach Ägypten zu Nefertari, deren Gemahl Ramses II. bald Dapur angreifen wird. Immer wieder kommt es zu Erdbeben, und die Gefährten sind davon überzeugt, dass das Tor in Dapur instabil ist. Sie überreden Nefertari, ihnen zu helfen. Während der Schlacht um Dapur schleichen sie sich zurück in den Raum mit dem Zeitportal und betreten das unstabile Tor, das immer wieder auftaucht und verschwindet.