Heute um 20:00 Uhr findet ein außerplanmäßiger Maddraxikon-Stammtisch statt! Es geht um die Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Maddrax-Fanprojekte. Wer Interesse daran hat Gründungsmitglied zu werden, sollte sich für das Onlinetreffen unter chatdrax@maddraxikon.com anmelden damit der Zugangslink verschickt werden kann.

Johanna Dylan

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Name: Dylan
Vorname: Johanna
Spitzname: Johnny
Geschlecht: Weiblich
Augenfarbe: blau
Herkunft: Pentagon-Bunker
Gruppierung: Trashcan Kids, Weltrat
Volk: Mensch, Techno
Aufenthaltsort: Waashton


Johanna Dylan (* ~ 2480) ist ehemaliges Mitglied des Weltrats, Spitzname Johnny

Beschreibung

Johanna Dylan ist hübsch. (MX 336) Sie hat eine kleine Nase und klare blaue Augen.

Seit 2522 ist sie mit Monsieur Marcel zusammen. (MX 336)

Geschichte

Sie wurde um 2480 geboren und war Sekretärin im Büro von Raymond O'Hara. Sie flüchte, nachdem die Technik des Pentagon-Bunkers am 18.10.2521 ausfiel, an die Oberfläche. Als einige aufgebrachte Oberflächenbewohner sie lynchen wollten, wurde sie von Monsieur Marcel gerettet, den die Menschenjagd anwiderte.

Ende 2521 zog sie mit Brainless Kid, Trashcan Kid, Loola, Ozzie, Peewee, Bob Ryan, Monsieur Marcel, Patrick O'Hara und Ayris Grover gen Meko. (MX 152) Auf der Reise kam sie mit Bob Ryan zusammen. Die Gruppe hatte vor, wehrlose Techno-Bunker zu überfallen und auszurauben. Sie erreichten auch Mexiko City. Im Spätsommer 2522 verstarb Bob Ryan dann nach einer feuchtfröhlichen Nacht vermutlich infolge eines Herzinfarktes. Johanna setzte durch, dass man seine Leiche nicht einfach über Bord warf, sondern er anständig an einem schönen Strand irgendwo am Rio Grande begraben wurde. Kurz danach trafen sie auf die Trex-Mex und nahmen Kontakt auf. Johanna blieb als einzige an Bord und trauerte um ihren Geliebten Bob Ryan. Wenige Tage später Richtung Landesinnere wurden sie von AV-01 mithilfe des neurokinetischen Moduls beeinflusst und folgte ihn mit den anderen Richtung Großer Herr. (MX 330)

Anfang 2528 entdeckte sie mit weiteren Trashcan Kids ein riesiges Raumschiff über den Capitol in Waashton. Trashcan Kid klärte sie über das vermeintliche Riesenraumschiff auf. Gemeinsam machten sie sich auf dem Weg zu Mr. Black. (MX 336)