Heute Abend ab 19:00 Uhr
findet der 4. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt!
Der Eingang wird von einem Archivar bewacht. Mit dem Passwort aus dem Forum lässt er euch ungehindert passieren!
Derzeit läuft die Abstimmung zur Goldenen Taratze in der Kategorie Bestes Heft! Unter diesem Link teilnehmen und abstimmen für das beste Heft 2020!

74.2% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Annitas

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Annitas († 1271 v. Chr.) war ein einfacher junger Mann aus Ägypten.

Beschreibung

Annitas half sich mit Gelegenheitsdiebstählen über Wasser. (MX 320)

Geschichte

Er traf in einem Dorf nahe Damaskus auf Xij, Matt und Grao. Annitas bot ihm seine geklauten Pferde an, wenn sie ihn nach Memphis mitnehmen würden. Dort trennte er sich heimlich von ihnen. Als er sah, wie Matt und Xij von Soldaten gejagt wurden, da sie für Grabräuber gehalten wurden, half er ihnen und kam dabei ums Leben. (MX 320)