<

Am 02.09.2021 findet ab 19 Uhr der XII. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird außer einem kompatiblen Browser nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch!

Luftschiff

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Luftschiff der Marsianer
Cover MX 162
© Bastei-Verlag

Luftschiffe sind Flugzeuge der Menschen auf der Erde und der Marsianer.

Im Unterschied zu einem Ballon kann ein Luftschiff durch eine Antriebseinrichtung unabhängig von Windströmungen navigiert werden.

Luftschiffe auf der Erde

  • Heißluftballon mit silberner Haut, Weidenkorb und zwei Propellern, von Alexander Pofski entwickelt. Er war bestückt mit Kohle und Sand in Säcken und einem Ofen, von dem ein Rohr die heiße Luft in den Ballon leitete. Unter den Propellern waren zwei Dampfmaschinen angebracht. Pofski arbeitete ständig an einer Verbesserung seiner Konstruktion. (MX 141) Die Dampfmaschinen tauschte er schließlich gegen einen Gasbrenner aus. (MX 450)

Luftschiffe der Marsianer

Beschreibung

Die marsianischen Luftschiffe haben große Propeller am Bug und am Heck angebracht.

Drei Luftschiffe verkehren regelmäßig vom Akinat-Gebäude in die Stadt. (MX 155)

Bekannte Luftschiffe

Geschichte

Anfang April 2522 brach eine Expedition unter der Führung von Maya Joy Tsuyoshi mit der AENEA ins Noctis Labyrinthus auf. (MX 162)