73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

LANCASTER (Zeppelin)

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig-dark.jpg Dieser Artikel befasst sich mit dem Flugzeug aus einer Parallelwelt. Für andere Bedeutungen, siehe: Lancaster.

Die LANCASTER ist ein Zeppelin aus dem Lancaster einer Parallelwelt.

Beschreibung

Die LANCASTER ist das Flaggschiff der Dwyer-Reederei. Die Fahrerkabine ist zweistöckig. Im Unterdeck sind Harpunenkanonen zur Abwehr von Luftpiraten angebracht. (MX 500)

Geschichte

2549 (nach Matthew Drax' Zeitlinie). Charles und Theodore Dwyer wollten damit den Pflanzenwall überwinden, der das Parallelwelt-Lancaster von der restlichen Welt trennt. Da Matthew Drax und Aruula als Gefangene an Bord waren, versuchten Julian Springs und Miki Takeo den Zeppelin abzudrängen und zur Landung zu zwingen. Als die LANCASTER dem Pflanzenwall zu nahe kam, wurde das Schiff von Ranken angegriffen und zerstört. (MX 500)