Heute ab 20:00 Uhr findet der 4. Maddraxikon-Stammtisch statt! Dies ist ein unmoderiertes Angebot für alle mit Interesse am Maddraxikon. Egal ob langjähriger Maddraxikaner oder absoluter Neuling ohne Wiki-Vorkenntnisse. Um Anmeldung unter chatdrax@maddraxikon.com wird gebeten, damit der Zugangslink übermittelt werden kann.

Der Schein trügt

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX282)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schatten | 

Ursprung (Zyklus)

 | Streiter

280 | 281 | 282 | 283 | 284


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 282)
282tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
2.40
(5 Stimmen)
Zyklus: Ursprung (Zyklus)
Titel: Der Schein trügt
Text: Christian Schwarz
Cover: Jan Balaz
Innenillustrator: Matthias Kringe
Erstmals erschienen: 09.11.2010
Personen: Rulfan (Person)
Handlungszeitraum: 2526
Handlungsort: Glesgo, Guernsey
Besonderes:

MX-Cartoon, Zeittafel

Zusätzl. Formate: E-Book


Als Rulfan erfährt, dass die von den Schatten Versteinerten wieder zum Leben erwacht sind, durchfährt es ihn wie ein Blitz: Somit ist auch sein Vater, den er schon verloren glaubte, wieder erwacht! Doch ein schaler Beigeschmack mischt sich in die Freude: Was ist dran an den Behauptungen, Sir Leonard Gabriel habe sich zum Tyrannen entwickelt?
Rulfan will, nein: muss es herausfinden. Mit einem selbst konstruierten Ein-Mann-Zeppelin macht er sich auf den Weg nach Guernsey, zur Enklave der Technos. Er ahnt noch nicht, welche Schrecken ihn dort erwarten...
© Bastei-Verlag

Handlung

...

Weblink