Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Bassad

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beschreibung

Bassad ist ein Daa'mure unbekannten Ranges. Auch sein voller Name ist nicht bekannt. Er gehört zu den Daa'muren, welche auf der Erde zurückgelassen wurden. (MX 461) (MX 465) (MX 466)

Geschichte

Bassad empfing den mentalen Ruf von Ora'sol'naara, und traf Kdar'lan'noor in einer Höhle in Peersa. Zusammen brachten sie den Kristall des Sols in das mittlerweile eroberte Allahabad.

Viele Jahre später ist Bassad noch immer in der Stadt, und hilft den anderen Daa'muren dort. Noor mag ihn, und schätzt ihn als treu und kompromisslos ein. Nachdem Noor und der Sol getötet wurden, fällt auch die telepathische Herrschaft über die Drakullen von ihnen ab, und diese werden wahnsinnig, und greifen alles und jeden an, auch die Daa'muren. Ob Bassad getötet wurde oder überlebt hat, ist unbekannt.