74.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Puerto Rico

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Puerto Rico ist eine dünn besiedelte Insel Meeraka zugehörend. (MX 342) Seit der Nanobot-Invasion Juni 2528 wird die Insel auch Muerto Rico genannt. (MX 375)

Beschreibung

Im Inneren der Insel befindet sich 2528 Dschungel. An den Küsten existieren Fischerdörfer. (MX 342)

Bekannte Städte

Geschichte

Im Juni 2528 landeten Samugaar und Aruula im Mars-Shuttle in der Stadt Ponce. Sie hatte ein kritisches Maß an Nanobots in ihrem Körper. Ein Teil der Kleinstroboter wechselte auf die Bevölkerung und auch die Fauna über und infizierte sie. Die Chupacabras wurden unter dem Einfluss der Nanobots sehr aggressiv. (MX 342) Ende Juli landete Aruula mit Maddrax im Mars-Shuttle auf der Insel. Als sie ausstiegen, wurden sie von aggressiv wirkenden Fleeds angegriffen. Der dazukommende Winni Colorado vertrieb sie mittels eines Töne aussendenden Gerätes. Von ihm erfuhren sie, dass die Schwarze Seuche, wie sie die Nanobots nannten, nur etwa zwei Dutzend Todesopfer gefordert hatte. (MX 355)