Der Giftplanet

Aus Maddraxikon
Version vom 25. November 2023, 18:49 Uhr von McNamara (Diskussion | Beiträge) (+Schlagworte)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Fremdwelt | 

Parallelwelt (Zyklus)

 | Weltenriss

538 | 539 | 540 | 541 | 542


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 540)
540tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
4.30
(10 Stimmen)
Zyklus: Parallelwelt (Zyklus)
Titel: Der Giftplanet
Text: Oliver Müller
Cover: SingingMedia, Lia Koltyrina, Jurik Peter, Mixafantast, Esteban De Armas
Erstmals erschienen: 29.09.2020
Personen: Alexander Pofski, Irmela Pofski, Jeremy Lesieux, Hoorge, Romain (Gift-Welt), Forgét, Bernard Levous, Don, Thieeri, Leconté, Margaux (Gift-Welt)
Handlungszeitraum: 2120, 2122, 2128, 2549, 2550
Handlungsort: Tyreenisches Meer, Rooma, Monacco (Stadt), Monaco (Gift-Welt), Institut für Umwelttechnologie in Monaco (Gift-Welt)
Zusätzl. Formate: E-Book
Schlagworte: Alexander Pofski, Irmela, Hoorge, Monacco, Giftwolke, Zeitphänomene, Luftschiff, Meffia, Palast, Früchte

In diesem Band kehren wir nach Rom zurück und folgen den Spuren des Ballonfahrers und Kartographen Alexander Pofski und seiner Tochter, die auf ihrer Reise eine unfassbare Entdeckung machen, dort, wo einst die Ewige Stadt aufragte. Ein Abenteuer, das sie in die Vergangenheit führen wird, auf eine Erde, in der das Leben in Bodennähe unmöglich geworden ist. Doch leider kann sich auch ein Luftschiff nicht unbegrenzt über den Wolken halten – selbst wenn in der Tiefe der Erstickungstod droht ...

© Bastei-Verlag

Posteransicht
© Bastei-Verlag

Handlung

Alexander Pofski und seine Tochter Irmela fliegen mit ihrem Luftschiff ПРИКЛЮЧЕНИЕ gerade über Rooma, als...

Trivia

Weblinks