70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Zeitsplitter

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX240)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktuell gibt es Probleme mit den Links in den Heftvorlagen. Wir warten auf die Aktualisierung einer wichtigen Software-Teilkomponente.

Afra | 

 | Schatten

238 | 239 | 240 | 241 | 242


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 240)
240tibi.jpg
© Bastei-Verlag


Romanbewertung:

5.00
(4 Stimmen)
Zyklus: Antarktis
Titel: Zeitsplitter
Autor: Autor::Manfred Weinland
Titelbildzeichner: Titelbildzeichner::Koveck
Innenillustrator: Matthias Kringe
Erstmals erschienen: Datum::31.03.2009
Hauptpersonen: Hauptpersonen::Matthew Drax, Hauptpersonen::Arthur Crow, Hauptpersonen::Ratt'nek, Hauptpersonen::Lityi
Handlungszeitraum: 1906, 2525
Handlungsort: San Francisco, Flächenräumer
Besonderes:

MX-Cartoon, Risszeichnung

Vorschau

Hinter Matthew Drax und General Arthur Crow fällt das Schleusentor ins Schloss. Sie sind eingedrungen in eine Waffenanlage der Hydriten, die vor 10.000 Jahren geschaffen wurde und unbekannte Gefahren birgt. Die größte Gefahr aber ist der Flächenräumer selbst, sollte er in Crows Hände fallen – und danach sieht es aus. Dann aber stoßen sie auf Dinge, die es am Südpol und in dieser hermetisch verschlossenen Anlage nicht geben kann. Und erkennen, dass sie an der Schwelle eines noch viel größeren Geheimnisses stehen…
© Bastei-Verlag

Handlung

Matthew Drax und General Arthur Crow betreten das Innere des Flächenräumers und stoßen bald auf Merkwürdigkeiten: diverse Tiere laufen umher. Dann finden sie eine Frau, die fremdgesteuert durch das bionetische Tentakelwesen Ratt'nek in der Anlage lebt. Bevor sie das Rätsel lösen können, geraten die beiden ungleichen Partner jedoch in eine Zeitblase, durch die sie ins Jahr 1906 geschleudert werden, genau zum Zeitpunkt des Großen Bebens! Sie landen auf einer Farm, die zusammenstürzt und retten die Hausherrin und deren Tochter aus den Trümmern. Der Rückweg in die Gegenwart erweist sich als schwierig, denn die Zeitblase hängt mehrere Meter über dem Erdboden. Also begeben sich die beiden in die zerstörte Stadt, um ein Hilfsmittel zu besorgen. Sie finden einen Leiterwagen der Feuerwehr, doch Matt wird von Crow hinterrücks bewußtlos geschlagen und findet sich bald darauf in einem brennenden Gebäude wieder, während Crow siegesgewiß zur Zeitblase zurückkehrt...

Weblink