73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Potomac

Aus Maddraxikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Potomac oder Potomac River ist ein Fluss im Osten von Meeraka, der von seinem Ursprung in West Virginia nach etwa 616 km in die Chesapeake Bay mündet.

Quellgebiet

Fairfax Stone in Preston County, West Virginia.

Beschreibung

Das Einzugsgebiet des Potomac umfasst vier ehemalige Bundesstaaten und Waashton. Seine beiden Quellflüsse vereinigen sich bei Cumberland im westlichen Maryland. Der Fluss bildet in seinem Verlauf Teile der natürlichen Grenzen zwischen Maryland, West Virginia, Virginia und dem District of Columbia. Bevor er in die Chesapeake Bay mündet, erreicht der Fluss eine Breite von fünf bis sieben Meilen.

Die Stadt Waashton liegt an der Mündung des Anacostia River in den Potomac River. Obwohl die Stadt früher weit über die Flüsse hinausragte, befinden sich jetzt die bewohnten Gebiete innerhalb dieser natürlichen Grenzen (MX 029).

Im Mündungsgebiet des Potomac liegt außerdem die Hauptstadt der Mar'osianer Neu-Martok'shimre. (MX 295)

Weblinks