73.2% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Tir'za

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tir'za war Hydritin, ehemalige Oberste von Drytor und in dieser Eigenschaft VIERTE des Neun-Städte-Bundes

Beschreibung

Sie war keine Geistwanderin, was in ihrer Funktion als Amtsträgerin eine Ausnahme darstellte.

Geschichte

Tir'za wurde 2517 Opfer des CK-512 und wandelte sich daraufhin zur Mar'osianerin. Sie befahl, den Kontakt zum Neun-Städte-Bund stark einzuschränken und erließ eine Ein- und Ausgangssperre, worauf man in Hykton sehr unruhig wurde. Sie gewährte den Kundschaftern Matthew Drax, Quart'ol und Mer'ol Zugang zur KIEW, um das CK-512 zu bergen, das sie ihnen mit Gewalt wieder abnehmen wollte. Damit scheiterte sie jedoch. Als schließlich Truppen des Neun-Städte-Bundes anrückten, um die Ordnung in Drytor wieder herzustellen, wurde sie von Goz'anga erstochen und ihr Herz von ihm gefressen (MX 33).