Am Mittwoch, den 08.02.2023, feiert unsere Lieblingsserie ihren 23. Geburtstag! Aus diesem Grund findet ab 19 Uhr der XXVIII. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX statt! Da wir eine größere Teilnehmerzahl als sonst erwarten, bitten wir um vorherige Anmeldung über chatdrax@maddraxikon.com! Angemeldete Teilnehmer erhalten dann etwa eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn eine Mail mit einem Zoom-Zugangslink zugeschickt. Wir freuen uns auf euch!

Tir'za

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Stellung: Oberster
Vorname: Tir'za
Geschlecht: Weiblich
Herkunft: Drytor (Stadt)
Gruppierung: HydRat, Mar'osianer
Volk: Hydrit
Aufenthaltsort: Tot


Tir'za († ~ 2517) war Hydritin, ehemalige Oberste von Drytor und in dieser Eigenschaft VIERTE des Neun-Städte-Bundes

Beschreibung

Sie war keine Geistwanderin, was in ihrer Funktion als Amtsträgerin eine Ausnahme darstellte.

Geschichte

Tir'za wurde 2517 Opfer des CK-512 und wandelte sich daraufhin zur Mar'osianerin. Sie befahl, den Kontakt zum Neun-Städte-Bund stark einzuschränken und erließ eine Ein- und Ausgangssperre, worauf man in Hykton sehr unruhig wurde. Sie gewährte den Kundschaftern Matthew Drax, Quart'ol und Mer'ol Zugang zur KIEW, um das CK-512 zu bergen, das sie ihnen mit Gewalt wieder abnehmen wollte. Damit scheiterte sie jedoch. Als schließlich Truppen des Neun-Städte-Bundes anrückten, um die Ordnung in Drytor wieder herzustellen, wurde sie von Goz'anga erstochen und ihr Herz von ihm gefressen (MX 33).