82.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Teeyla

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Stellung: Private
Name: Teeyla
Geschlecht: Weiblich
Geburtsjahr: 2516
Herkunft: Afra
Gruppierung: Dark Force
Volk: Mensch, Barbar
Aufenthaltsort: Tot
Sterbejahr: 2552


Private Teeyla (* ~ 2516, † 2552) war eine Soldatin der Dark Force. (MX 600)

Beschreibung

Sie war dunkelhäutig und hatte ihren Kopf kahl rasiert. (MX 600)

Geschichte

Teeyla stammt aus Château-sur-le-Terrain. Sie war die Älteste von 6 Geschwistern und arbeitete hart um ihre Familie zu ernähren. Nachdem der Victoriasee in eine Parallelwelt versetzt worden war, mangelte es den Menschen an Nahrung und Trinkwassern. Viele heuerten deswegen bei der Dark Force an, um eine gewisse Grundversorgung zu haben. Auch Teeyla meldete sich freiwillig. (MX 600)

Ein paar Tage nachdem die Gefahr durch den Streiter abgewendet worden war, verschwand Aruula über Nacht mit der RIVERSIDE. Teeyla war die einzige Zeugin von Aruulas plötzlichen Aufbruch und wusste daher auch die Richtung, in die sie geflogen war. (MX 599)

Teeyla wurde dem Suchtrupp zugeteilt, der Matthew Drax bei der Suche nach seiner Gefährtin helfen sollte. Zu dieser Zeit war sie 35 Jahre alt. Aruulas Spur führte nach Amraka. Über Peru verlor die PLASMA plötzlich rapide an Energie und stürzte ab. Matt brach mit PROTO zur gut zehn Meilen entfernten RIVERSIDE auf. Teeyla und Ricc Boston begleiteten ihn. Beim Gleiter angekommen, verfolgte Boston eigenmächtig einen Unbekannten. Teeyla wollte ihn zurückholen, während Matt die RIVERSIDE inspizierte. Sie wurde dabei aber selbst von einem Fremden überrascht und umgebracht. Haaley fand Stunden später ihre Leiche, die übel zugerichtet worden war. (MX 600)