Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Retrologe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Kategorie geändert: Retrologen --> Gruppierungen)
Zeile 7: Zeile 7:
 
* [[Alexander Pofski]] <small>([[Quelle:MX141|MX&nbsp;141]])</small>
 
* [[Alexander Pofski]] <small>([[Quelle:MX141|MX&nbsp;141]])</small>
 
* [[Alfeed Zahn]] <small>([[Quelle:MX338|MX&nbsp;338]])</small>
 
* [[Alfeed Zahn]] <small>([[Quelle:MX338|MX&nbsp;338]])</small>
* [[Alvarus Grauberg]]
+
* [[Alvarus Grauberg]] <small>([[Quelle:MX294|MX&nbsp;294]])</small>
* [[Asleif]]
+
* [[Asleif]] <small>([[Quelle:MX037|MX&nbsp;037]])</small>
* [[Fekko der Schreiber]]
+
* [[Fekko der Schreiber]] <small>([[Quelle:MX053|MX&nbsp;053]])</small>
 
* [[Luigi Cravelli]]
 
* [[Luigi Cravelli]]
 
* [[Meinhart Steintrieb]] (†)
 
* [[Meinhart Steintrieb]] (†)

Version vom 1. August 2020, 12:40 Uhr

Retrologen nennen sich diejenigen wenigen Menschen auf der Erde, die sich für die Technik der untergegangenen Zivilisationen aus der Zeit vor der Kometenkatastrophe begeistern, aber nicht wie die Technos damit aufgewachsen sind.

Beschreibung

Die Retrologen nennen Strom Akuvolt und versuchen, elektrische Geräte zu reaktivieren. Ihre Kenntnisse beruhen meist nicht auf theoretischem Wissen, sondern auf praktischen Experimenten. Es gibt allerdings auch Retrologen, die die Schriften aus der Vergangenheit lesen und verstehen können.

Bekannte Retrologen