Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Larab'sil'aizir

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Larab'sil'aizir ist eine Daa'murin in Meeraka.

Geschichte

Nach dem Kometeneinschlag landete ihr Kristall in Kingston, wo eine Frau mit dem Spitznamen Kick-Ass die zu einer kriminellen Bande gehörte, den Kristall fand. Die Daa'murin ging eine Symbiose mit ihr ein, sodass sie telepathisch vereint wurden.

Nach der Eiszeit flohen sie nach Nuuork, und erschufen dort die ersten Frosen.

2517 ist Matt ebenfalls dort angekommen. Die Frosen führen ihn zu ihr, und sie bietet ihm an, ihn wieder freizulassen, weil er die Stadt vor einer Katastrophe bewahren möchte, welche ebenfalls die Frosen und die Daa'murin vernichten würde. Bevor Matt geht, sagt die Frau zu ihm, dass sie einst Liz war. (MX 520)