70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Deerk

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Capt'n Deerk war der Kapitän der PUUTIN aus Ruland, Sklavenhändler, Bündnispartner der Bruderschaft des blutigen Banners

Geschichte

2518, während der Kratersee-Expedition, wurden Matthew Drax, Aruula, Kareen Hardy, Merlin Roots, Aiko Tsuyoshi und Mr. Black von Capt'n Deerk gefangengenommen, um als Sklaven in die Erzminen von Ruland verkauft zu werden. Mittels Scherenparasiten wurden sie unter Kontrolle gehalten. Matt war dagegen immun und wurde über die Planke geschickt. Hydriten retteten ihn und halfen ihm die anderen Gefangenen zu befreien sowie Capt'n Deerk gefangenzunehmen. (MX 070)