74.78% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Nebelinseln (Nordmeer)

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als die Nebelinseln bezeichnet man eine Inselgruppe im Nordmeer.

Beschreibung

Sie werden auch Meera-Inseln genannt und werden vom ehemaligen Svalbard-Archipel (Spitzbergen) gebildet. Die nördlichste Insel heißt Eilov Duum.

Von den Nebelinseln stammen die Nordmeer-Piraten, die auch Flybusta genannt werden. (MX 92)

Zu ihnen gehören unter anderem:

Geschichte

Die Bewohner sind die Nachkommen von zweitausend überwiegend deutschen, britischen und niederländischen Touristen, die dort im Februar 2012 vom russischen Kreuzfahrtschiff MAXIM GORKI an Land gesetzt wurden. (MX 92)