74.4% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Mount Wilson

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Mount Wilson liegt in Meeraka nahe El'ay.

Geschichte

2548 verursachte der aus seiner Umlaufbahn geratene Mond zunehmend Naturkatastrophen auf der Erde. Aufgrund einer Kontinentalplatten-Verschiebung wurde eine Magmablase unter dem Berg hochgedrückt, was ihn zu einem aktiven Vulkan machte. Das Mount Wilson Observatorium auf halber Höhe des Berges wurde durch Erschütterungen zerstört. Miki Takeo sprengte mit einer Fliegerbombe ein Loch in die Flanke des Berges, damit die Magma in unbewohntes Gebiet ablaufen konnte. Nur die Randbezirke von El'ay wurden von der Magma beschädigt. Selbst Stunden später blies der Berg noch schwarzen Rauch in den Himmel. (MX 462)