73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Maddraxikon:Verbesserungsvorschläge/Archiv 2011

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Logos MM und DVdT?

Gerade fiel mir auf, dass die beiden Serien-Logos für Mission Mars und Das Volk der Tiefe noch im Maddraxikon fehlen. Wie ist da die rechtliche Situation? Wen müssen wir fragen, ob wir sie von der offiziellen Maddrax-Seite des Verlags herunterladen und ins Maddraxikon einbinden dürfen? --Felsenpinguin 17:08, 20. Sep. 2011 (CEST)

Da müssten wir Mike fragen, der wird uns die Dateien vielleicht überlassen.--Pisanelli 17:23, 20. Sep. 2011 (CEST)
Hallo, Pisanelli, aus dem Urlaub zurück oder ein Kurzbesuch? :) / Zu den Logos: Möchtet/könntet Ihr die Nachfrage vielleicht übernehmen? Ihr kennt Euch da besser aus. --Felsenpinguin 17:38, 20. Sep. 2011 (CEST)
Aus dem Urlaub zurück. Ich kann Mike nach den Logos fragen.--Pisanelli 10:07, 21. Sep. 2011 (CEST)

Personendaten nur im Fließtext?

Was mich hier etwas verwirrt ist die Tatsache, dass Geburts- und Sterbedaten nur in Fließtext zu finden sind aber nicht, wie eigentlich weltweit üblich, im Artikelkopf, in Klammern, direkt beim Namen. Ist das absichtlich so geregelt? --Tut nix zur Sache 14:57, 15. Sep. 2011 (CEST)

Ob das einen bestimmten Zusammenhang hat, weiß ich nicht. Vielleicht können die Maddraxikaner, die länger dabei sind als ich, mehr dazu sagen. --Felsenpinguin 17:39, 15. Sep. 2011 (CEST)
Wie im aktuellen Artikel des Monats (Jo Zybell) zu sehen ist, ist die Nennung der Personendaten in Klammern im Einleitungstext durchaus gewollt. Dass es kaum gemacht wird, ist etwas anderes... ;-) --McNamara 07:32, 18. Sep. 2011 (CEST)


Quellenangaben im Fließtext

Hiermit möchte ich folgenden Vorschlag zur Diskussion stellen bevor ich dazu ein Meinungsbild erstellen werde: In letzter Zeit wurde vermehrt die Angabe der Quellen im Fließtext bemängelt. Mit der Erstellung des maddraxikons wurde diese einfach von der Perrypedia abgeschaut und übernommen. Bei Quellen, die gleichzeitig auch Heftromane sind funktioniert dies auch ganz gut. Werden andere Quellen herangezogen stellt sih das ganze doch recht irritierend dar; Wikipedia und auch das Sternenfaust-Wiki handhaben dies komplett anders. Welche Art der Quellenangabe würdet ihr bevorzugen? Im Stil der Perrypedia oder doch lieber wie an dem Beispiel des Sternenfaust-Wikis? --McNamara 16:17, 5. Sep. 2011 (CEST)

Mir persönlich geht es vor allem darum, dass man relativ genau nachvollziehen kann, welche Info aus welchem Heft stammen. Mir ist es eigentlich wurscht, ob man deshalb mit Fußnoten arbeitet oder mit Quellenangaben im Text. Aber einigen sollte man sich schon. Ich persönlich würde Fußnoten vorziehen, weil die unauffälliger im Text sind. Ich möchte nur nicht eine Sammelliste aller verwendeten Quellen wie bei der Perrypedia (die ich dann auch als doppelt gemoppelt mit den Heft-Kategorien empfinden würde), wo man nicht mehr sehen kann, wo welche Info herkommt, sondern es sollte schon genauer gearbeitet werden, da sich in vielen Artikeln die Infos aus mehreren Heften ergeben. Wenn man es ganz genau machte, müsste man dann sogar mit Seitenzahlen arbeiten, aber ich weiß nicht, ob ich uns das antun will, das ist dann vielleicht doch übertrieben. --Pisanelli 17:21, 5. Sep. 2011 (CEST)
Wenn das möglich ist, hätte ich gern Fußnoten. Man könnte dann auch die Heft- und HC-Quellen weiter im Fließtext anführen, andere Quellen, Belegstellen und weiterführende Hinweise aber in die Fußnoten auslagern. (In literaturwissenschaftlichen und auch historischen Büchern ist das öfter so.) Sammelangaben sind nicht praktisch, da gebe ich Pisanelli Recht, aber das war wohl auch nicht angedacht. Was mich bei der Perrypedia-Methode etwas stört, ist, dass man die ganzen Abkürzungen nur noch als Experte versteht. Da kommen wir im Moment noch gut weg, aber das halte ich für keinen guten Weg - man sieht oft ganz schlecht, woher eine Information eigentlich stammt, und müsste dauernd auf die Links klicken, um es rauszukriegen. Also: Fußnoten wären mir sehr Recht, wenn das so geht. --nil 19:41, 5. Sep. 2011 (CEST)
Ich bin auch für Fußnoten, aus bereits genannten Gründen. Es liest sich einfacher. Ich hoffe natürlich, dass die Nummerierung der Fußnoten automatisiert abläuft. --Gurk 20:43, 5. Sep. 2011 (CEST)
Dieses Thema kommt mir wie gerufen, da ich gerade die entsprechende Hilfeseite in Angriff genommen habe. Fein, dann kann ich das Ergebnis direkt mit einbauen. Ich stimme Pisanelli und Nilusys in allen Punkten zu. Als der neue Editor mit der Quellenangabenfunktion à la Wikipedia und Sternenfaust-Wiki kam, habe ich mich gefreut; nur leider war diese Funktion bisher noch nicht einsetzbar. Nun zu den Seitenzahlen: Sie beziehen sich ja nur auf die Papierausgabe, nicht auf die digitale. Deshalb können sie nicht zur Pflicht gemacht werden. Wenn man sie gerade zur Hand hat, kann man sie angeben, sonst lässt man sie eben weg. --Felsenpinguin 21:29, 5. Sep. 2011 (CEST)
Möchte Euch auf etwas aufmerksam machen: Das Sternenfaust-Wiki hat gerade eine sehr nützliche Vorlage eingebaut, um umfangreiche Fußnotenlisten für Quellen mehrspaltig anzuzeigen: Beispiel Chronik mit Diskussion und der entsprechenden Vorlage. --Felsenpinguin 14:11, 7. Sep. 2011 (CEST)
Das sieht doch schon ganz gut aus, wobei ich es mir fast noch etwas kleiner und sogar dreispaltig vorstellen könnte. Kann man die Umstellung irgendwie automatisch hinkriegen? Mit Hand wär's 'ne Elendsarbeit.--Pisanelli 15:02, 7. Sep. 2011 (CEST)
Ja, automatisieren geht ganz einfach. Dafür braucht man nur eine entsprechende Vorlage zu basteln, die in die Artikel eingebunden wird. In der Praxis bedeutet das: Irgendjemand erstellt die Vorlage, und der Artikelbearbeiter braucht nur ein einziges Mal die Vorlage mit {{Name der Vorlage}} einzubinden. Fertig. Will man später etwas an dem Layout ändern, wird nur die Vorlage angepasst. Die Artikel selbst brauchen dann nicht extra bearbeitet zu werden. Komfortabel. --Felsenpinguin 20:35, 7. Sep. 2011 (CEST)
Okay, so wie es aussieht brauchen wir kein richtiges Meinungsbild, da alle die gleiche Einstellung dazu haben. ich werde mich also an die Arbeit machen und die Funktion einbauen. --McNamara 20:07, 8. Sep. 2011 (CEST)
Das Update ist nun abgeschlossen. Ab sofort können im Maddraxikon Quellenangaben nach Wikipedia-Standard genutzt werden. Ich bitte dies jedoch vorerst nur auf externe Quellen (keine Hefte) anzuwenden. Ein Beispiel zur Benutzung der neuen Funktion werde ich im Artikel 2012 (Heftserie) einarbeiten. Den Verbesserungsvorschlag werde ich in den nächsten Tagen ins Archiv verschieben. --McNamara 23:59, 9. Sep. 2011 (CEST)
Bin beeindruckt, das ist eine echte Verbesserung! Genau so hatte ich mir das vorgestellt. Vielen Dank! :))) --Felsenpinguin 00:44, 10. Sep. 2011 (CEST)
Eine aktuelle Anleitung findet Ihr jetzt auch unter Hilfe:Quellenangaben#Externe Quellen. --Felsenpinguin 06:56, 10. Sep. 2011 (CEST)


Neu-Sortierung der Diskussionsseiten

Im Laufe der Zeit sind verschiedene Diskussionsseiten durcheinandergeraten. Deshalb würde ich sie gerne in Ordnung bringen. Das macht sie übersichtlicher und man muss nicht so lange suchen, bis man einen Themenblock findet. Auch wäre es dann einfacher, auf den Hilfeseiten zu erklären, was wo zu finden ist und wohin gehört. (Wohlgemerkt: Die Beiträge würde ich selbstverständlich nicht verändern; es geht mir nur um das Sortieren der Themenblöcke an sich.) Damit meine ich Folgendes:

Was haltet Ihr davon? --Felsenpinguin 00:09, 28. Aug. 2011 (CEST)

Genau so wie Du es beschreibst war es eigentlich auch gedacht. ;-) --McNamara 15:56, 5. Sep. 2011 (CEST)
Bedeutet das: grünes Licht? ;) --Felsenpinguin 20:37, 5. Sep. 2011 (CEST)
Erledigt. :))) --Felsenpinguin 05:11, 6. Sep. 2011 (CEST)

Schimpfwörter

Mir fällt verstärkt auf, dass unsere Autoren doch immer wieder sehr kreativ in der Erzeugung von Schimpfwörtern sind. Sollten wir da vielleicht mal eine eigene Kategorie aufmachen? Fände ich witzig ;) --Pisanelli 14:17, 22. Jul. 2011 (CEST)

Solange Du die dann auch sinnvoll in der Kategorienübersicht einer Oberkategorie zuordnest sollte da eigentlich nichts dagegen sprechen. --McNamara 15:20, 22. Jul. 2011 (CEST)
Ich würde es unter die Kategorie:Sprachen einsortieren. Wobei mir gerade auffällt, dass ich nicht eine eigene Kategorie eröffnen will, sondern "nur" eine eigene Seite wie etwa Zitate. Dann wäre es wohl ganz richtigerweise eine Liste. --Pisanelli 15:23, 22. Jul. 2011 (CEST)
Dieser Gedanke gefällt mir sogar noch besser. --McNamara 15:58, 22. Jul. 2011 (CEST)

Stammbäume

In der MX-Welt finden sich immer wieder die gleichen Nachnamen, oder Familiengeschichten, wenn man so sagen will; was haltet ihr von der Idee von den Familien (z.B. Crow, Watonga, Gonzales, Tsujoshi etc.) Stammbäume zu erstellen? @ McNamara: ist sowas technisch möglich? Wenn ja, und du würdest mir eine Vorlage erstellen, würde ich mich zur Verfügung stellen, dieses Projekt weiterzubetreuen; --Sammler1981 00:38, 19. Jun. 2011 (CEST)

Wie gewünscht habe ich mal die Vorlage aus der Wikipedia genommen und fürs Maddraxikon angepasst. Mit Vorlage:Stammbaum sollten Stammbäume in Artikeln nun möglich sein. OT: Willst Du nicht auch mal bei der aktuellen Wahl Deine Stimme abgeben?
Danke für die rasche Umsetzung, bin grad am Überegen wo wir die Stammbäume am besten einbauen sollen? Bei allen Mitgliedern einer Familie? Das wird dann heftig; ein Vorschlag von mir...wie wäre es wenn wir ein eingenes Portal aufmachen mit Subseiten (oder wie immer das dann heißt) zu den einzelnen Familien, und verweisen dann in den jeweiligen Personenartikeln auf das Portal Stammbaum/Familiengeschichte; wenn wir ein Portal aufmachen, würd ich das dann auch übernehmen (zumindest probieren würde ich es ob ich es halbwegs so zusammenbringe wie ich mir das vorstelle); OT werd meine Stimme noch abgeben, warte aber gerne bis Ende der Wahl, da sich ja noch etwas in den Artikeln ändern könnte; --Sammler1981 11:43, 19. Jun. 2011 (CEST)
Portal brauchen wir da keins aufmachen. Das ganze machen wir am einfachsten mit Vorlagen. Bei den Tsuyoshis würde sich beispielsweise die Vorlage:Stammbaum Tsuyoshi gut machen. diese wird dann mit dem Quelltext
{{Stammbaum Tsuyoshi}}
in die einzelnen Artikel der Familienmitglieder eingefügt.
Nützliche Idee, trägt zur Orientierung bei. :) --Felsenpinguin 00:00, 20. Jun. 2011 (CEST)
hab mich gerade von Wikipedia belehren lassen, dass das System welches ich verwende als Ahnentafel bezeichnet wird, ein Stammbaum wäre in umgekehrter Reihenfolge; also ich möchte AHNENTAFELN der jeweiligen Personen erstellen. Nur zur Info...--Sammler1981 11:43, 20. Jun. 2011 (CEST)
hab jetzt mal einige Ahnentafeln eingestellt, bitte um eure Meinung dazu; mir ist schon wieder was eingefallen...bei den Marsianern, soll ich die Ahnentafeln zu jeder einzelnen Person (wie McNamara vorgeschlagen hat) erstellen (übrigends kenn ich mich mit den Vorlagen nicht so gut aus), oder soll ich eine Ahnentafel mit möglichst vielen Personen erstellen und diese dann den verschiedenen Häusern zuordnen?--Sammler1981 15:02, 20. Jun. 2011 (CEST)
Ich hab das mal als Vorlage gemacht. So kannst Du den Stammbaum der tsuyoshis überall da in einen Artikel einbringen wo Du es für sinnvoll hältst. Und das ohne alles zu kopieren. Das rdeuziert auch wieder den Wartungsaufwand, da dann nur noch die Vorlage Vorlage:Stammbaum Tsuyoshi gewartet und aktualisiert werden muss falls neue Infos auftauchen. --McNamara 16:49, 20. Jun. 2011 (CEST)

Verbesserung der Vernetzung innerhalb des Maddraxikons

Anregung: Um die Vernetzung noch weiter zu verbessern, könnten doch auch die einzelnen Heft-Zusammenfassungen in die jeweilige Heft-Kategorie einsortiert werden, und am Schluss der einzelnen Zyklus-Zusammenfassungen die dazugehörigen Einzelhefte aufgelistet werden. Bisher ist das nämlich (noch) nicht der Fall. (Liegt wohl einfach am Zeitmangel?) Falls Euch diese Anregung zusagt, könnte ich diese beiden Großbaustellen auch auf meine Liste setzen, denn Ihr steckt ja eh schon bis über beide Ohren in Arbeit. Oder hat die Erstellung der noch fehlenden Heft-Zusammenfassungen Vorrang? Wie seht Ihr die Sache? --Felsenpinguin 21:50, 23. Mai 2011 (CEST)

Ersteres wäre sicherlich okay und wäre mit ein wenig Zeitaufwand zu machen. An die Auflistung aller Hefte auf der jeweiligen Zyklus-Seite haben wir ja bereits gedacht. Eine entsprecende Tabellen-Vorlage ist ja bereits im Artikel Euree (Zyklus) - unter der Zyklus-Zusammenfasung - vorhanden. Diese gilt es nur noch zu vervollständigen, was bisher aufgrund von Zeitmangel erstmal weggelassen wurde. --McNamara 06:21, 24. Mai 2011 (CEST)
So, die Zyklus-Tabellen sind nun alle nach dem genannten Muster aus dem Euree-Zyklus erstellt, einschließlich des momentan aktuellen Ursprung-Zyklus. Wie oben besprochen werde ich jetzt nach und nach die einzelnen Heft-Zusammenfassungen in die jeweiligen Heft-Kategorien einordnen. Beide Projekte werde ich dann in Zukunft aktuell halten. --Felsenpinguin 10:57, 5. Jun. 2011 (CEST)

Musik

Ich stoße in den Heften immer wieder auf Verweise auf Lieder. Sollten wir vielleicht eine Liste "Musik" öffnen? Fänd ich nicht schlecht.--Pisanelli 13:58, 22. Mai 2011 (CEST)

Die bekäme dann auch eine schönen Link im KuKu-Portal. Versprochen. :) --Felsenpinguin 14:04, 22. Mai 2011 (CEST)
Ich denke mal das Portal:Kunst und Kultur ist da der richtige Platz und damit Felsenpinguin der richtige Ansprechpartner. --McNamara 15:00, 22. Mai 2011 (CEST)
Okay, ich mache die Seite auf. Wie sieht es mit Verlinkungen nach YouTube aus? Darf man das?--Pisanelli 15:23, 22. Mai 2011 (CEST)
Eine Verlinkung im Absatz Weblinks sollte stellt kein Problem dar. Oder möchtest Du Videos in einen Artikel einbetten? Da müsste ich nämlich erst was basteln damit das hier geht... --McNamara 17:22, 22. Mai 2011 (CEST)
Nein, ich meine einfache Links, keine Videos. Soweit sind wir noch nicht. Das kommt dann, wenn MX mal als Film rauskommt ;) --Pisanelli 20:47, 24. Mai 2011 (CEST)

Kategorien und Listen

Kann man unter Navigation einen Link "Kategorien" aufmachen? Ist praktischer zum Arbeiten. Danke!--Pisanelli 17:54, 18. Apr. 2011 (CEST)

Meinst Du nach Spezial:Kategorien oder wohin genau? Unter Maddraxikon:Portal haben wir ja eine übersichtlichere Liste der Kategorien. Leider ist die nicht mehr auf dem aktuellen Stand... --McNamara 18:48, 18. Apr. 2011 (CEST)
Einen solchen Link fände ich auch praktisch. Was haltet ihr von Links zu beiden Listen, da ja die eine alphabetisch und die andere systematisch sortiert ist? Wäre auch für Besucher nützlich, da sie diese Sucheinstiege schneller finden könnten. / Bei der Gelegenheit eine Frage: Darf diese von McNamara genannte Liste der Kategorien unter Maddraxikon:Portal auch von "normalen" Benutzern ergänzt werden oder ist ihre Pflege dem/den Admin/s vorbehalten? --Felsenpinguin 22:51, 18. Apr. 2011 (CEST) -- Würde da nämlich gerne einige Ergänzungen einarbeiten. -Felsenpinguin 22:55, 18. Apr. 2011 (CEST)
Also mir ist hier eigentlich gar nichts "vorbehalten". Wenn Du die Liste der Kategorien auf den aktuellen Stand bringen willst, darfst Du das sehr gerne machen. Mit den Links von Navigationsleiste werde ich mir etwas bis zum nächsten Update überlegen. --McNamara 06:21, 19. Apr. 2011 (CEST)
Beim Durchsehen der Kategorien sind mir die Wartungslisten Spezial:Nicht kategorisierte Kategorien und Spezial:Nicht kategorisierte Seiten aufgefallen. Da ich nichts verschlimmbessern möchte, frage ich besser vorher: Wäre es in Ordnung, wenn ich anhand der schon bestehenden Übersicht auf Maddraxikon:Portal diese Listen abarbeiten würde, soweit möglich?

Vorschlag aus dem Bastei-Forum

Im Bastei-Forum kam vor ein paar Tagen die Frage auf ob es nicht einfacher und effizienter wäre, wenn wir uns aufteilen würden und jeder einen Band durcharbeitet und aus diesem die Informationen rausschreibt und ins Maddraxikon einträgt. Ich würde gerne auf den Vorschlag eingehen und hier im Forum eine Liste erstellen mit den Romanen in der sich dann jeder erstmal ein Heft "sichern" kann (einfach Signatur hinter das entsprechende Heft setzen) um daraus die evtl. noch fehlende Handlungszusammenfassung und die dazugehörigen Artikel zu erstellen. Ist die Arbeit an dem jeweiligen Heft dann abgeschlossen, löscht der Bearbeiter seine Signatur und setzt ein "Erledigt" dahinter. Selbstverständlich würde das meines Erachtens die Effizienz steigern, aber ich bin mir nicht sicher ob sich jeder daran beteiligen würde. Deshalb gleich noch ein Gegenvorschlag zu dieser Idee: Auf der Hauptseite oder im Portal damit es weniger auffällt könnte ich ein "Heft der Woche", beginnend mit MX 001, bekannt geben. Dazu werden dann von allen Nutzern die entsprechenden Artikel erstellt bzw. erweitert. Eine Woche später geht es dann mit MX 002 weiter, dann MX 003, usw... --McNamara 18:54, 13. Apr. 2011 (CEST)

Ich finde, beide Vorschläge haben was; habe selbst aber nur rund 100 Hefte, bin ja erst seit 250 bei der Serie; somit ist der Vorschlag bei 001 zu beginnen für mich nicht sehr sinnvoll, kenne dann auch die meisten Zusammenhänge nicht; Wenn ich mir jetzt ein Heft aussuche, darf ich dann auch bei anderen mitarbeiten, oder nicht...? Ich würde sagen, heftübergreifende Artikel sollten hauptverantwortlich bei der Person liegen, die sich dessen angenommen hat, zumindest handhabe ich das so; Alternativ könnte man auch Hefte der Wochen machen (001+101+201)...da ist die Chance größer, eines davon zu haben; --Sammler1981 22:18, 13. Apr. 2011 (CEST)

Ich gebe das mal zur Abstimmung frei. Einfach Signatur hinter der entsprechenden Antwort setzen (wie bei der Wahl der Exzellenten Artikel):

  • Eine Bearbeitungsliste mit den einzelnen Heften wäre super und ich würde mich dann auch in diese Liste eintragen! --McNamara 18:55, 13. Apr. 2011 (CEST) --Sammler1981 22:18, 13. Apr. 2011 (CEST) --Felsenpinguin 14:06, 14. Apr. 2011 (CEST)
  • Das "Heft der Woche" würde mir reichen und so muss nicht jeder ein ganzes Heft allein durcharbeiten!
  • Interessiert mich beides nicht. Danke, aber da mach ich nicht mit!
Ich habe nun einfach einmal die Seite Maddraxikon:Baustelle erstellt. Dort befindet sich eine Auflistung aller Hefte in die sich jeder Nutz eintragen kann um anzuzeigen welche Hefte gerade von ihm bearbeitet werden und welche Hefte durchgearbeitet sind. Wird diese Seite in Zukunft genutzt so werde ich dann zu einem späteren Zeitpunkt auch die SpinOffs und HC in die Liste integrieren und das ganze ein wenig schicker machen. --McNamara 12:24, 15. Apr. 2011 (CEST)