70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Popovgeno

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Popovgeno war Vogelhändler, Bruder von Sirhissov

Anmerkung: Die Figur ist eine Hommage an die Figur "Papageno" aus der Oper "Die Zauberflöte".

Beschreibung

Popovgeno war hoch gewachsen, breitschultrig, hatte ein kantiges Gesicht, fülliges blondes Haar und blaue Augen. Sein Gesicht, seine Hände und seine Arme waren von vielen kleinen Narben verziert. Er hatte die Fähigkeit seine Gedanken gegenüber Lauschern abzuschirmen.

Popovgeno fing Vögel für die Nozkopzen und lieferte Mehl an die Staritsaner, das sie mit Leib und Seele bezahlen mussten.

Geschichte

2521 wurde er von Pjotr IV. ermordet.