Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Vorlage:Portal Aktuelle Nachrichten

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

27.06.2020
Heute wird im Laufe des Tages ein kleines Sicherheitsupdate auf Version 1.34.2 eingespielt. Es kann dabei kurzzeitig zu kleineren Ausfällen kommen.

25.05.2020
Am 27.05.2020 ab 11:00 Uhr wird unser Provider eine Wartung der Server durchführen. Es ist keine längere Downtime geplant, aber es kann zu kurzen Ausfällen kommen. Die Wartungsarbeiten sollen etwa vier Stunden andauern. Sollte es danach noch zu Ausfällen kommen, werde ich euch natürlich umgehend informieren.

23.04.2020
Heute beginnt ein Testlauf mit neuem Layout, das sich auch besser an mobile Endgeräte unterschiedlicher Größe und Art anpassen können soll. Auffälligkeiten und andere Beobachtungen können im Forum im Thread Umgestaltung des Layouts gemeldet werden.

12.04.2020
Probeweise geht heute der neue Visuelle Editor in den Testbetrieb. Wer weiterhin mit der alten Version des Editors arbeiten möchte, kann zum Bearbeiten eines Artikels einfach den Link Quelltext bearbeiten um normal mit dem Quelltext arbeiten zu können. Ich erhoffe mir, dass dadurch der ein oder andere potenzielle neue Retrologe nicht durch den vielen Wikitext abgeschreckt wird und einen modernen Editor vorfindet wie er inzwischen auch in der Wikipedia Verwendung findet.

28.03.2020
Heute wird ein Sicherheitsupdate auf Version 1.34.1 aufgespielt. Zusätzlich wird als neues Feature ein Benachrichtigungssystem eingeführt. Es kommt daher heute zwischen 14 und 15:00 Uhr zu kleineren Ausfällen. Ich empfehle in diesem Zeitraum keine Änderungen an Artikeln durchzuführen.

18.03.2020
Maddraxikaner mit grundlegenden Programmierkenntnissen kennen es sicherlich und andere werden es vielleicht bei ihrem nächsten Edit bemerken: Wir haben nun Syntax-Hervorhebung im Editor implementiert! Diese bringt etwas Farbe in den Editor und soll das Bearbeiten, gerade von komplexeren Artikel mit Tabellen o. ä. erleichtern und ist optional deaktivierbar. Jeder, der also bisher auch ohne super klar gekommen ist, und das neue Feature nicht nutzen möchte, der kann es ganz leicht mit dem Button im Editor ausschalten. Ich habe mich dazu entschieden die neue Funktion für jeden Nutzer standardmäßig zu aktivieren damit es neue Nutzer einfacher haben bei ihrem ersten Edit.