71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Themse

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Themse (engl. River Thames) ist ein durch Südbritana fließender Fluss, der London mit der Nordsee verbindet. Die Lords nennen den Fluss Tamms.

Beschreibung

Sie ist 346 km lang und damit der zweitlängste Fluss Britanas. Das Flußbett hat sich durch die Kometenkatastrophe kaum geändert. An seiner Mündung in Küstennähe ändert sich der Verlauf jedoch alle vier bis fünf Jahre durch starke Sturmfluten. Seine Ufer werden von den Lords bevölkert. Gefährlich sind die im Fluß hausenden Kwötschis.