70.6% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Geburtstagsbanner-20-Jahre-MX.jpg
Herzlichen Glückwunsch zum 20-jährigen Bestehen der Maddrax-Serie am 8. Februar 2020!

Das Maddraxikon hat alle Fans an diesem Ehrentag in den hauseigenen Jubiläums-Chat eingeladen! Überraschungsgäste inklusive!

(Das Chat-Logbuch kann weiterhin eingesehen werden.)

RV-Perfusor

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der RV-Perfusor (Revitalisierungs-Perfusor) ist ein computergesteuertes Gerät zum Verabreichen des EL-Extrakts

Beschreibung

Es handelte sich um eine chaotisch anmutende Apparatur aus Schläuchen, Rädchen, Kunststoffkästchen und Glasröhren. Auf der einen Seite wurde destilliertes Wasser eingeführt, auf der anderen Seite floss das verbrauchte Wasser in einen Sammelbehälter, nun in gelblicher Farbe. Im Zentrum lag eine Pritsche, auf die die Versuchsperson angeschlossen wurde. Es kontrollierte die Verabreichung des EL-Extrakts.

Geschichte

Erfinder des RV-Perfusors war Marc Vittoris. Er entwickelte das Gerät ab 1999 auf der Suche nach dem ewigen Leben. In einer ersten Phase testete er es erfolgreich an Ratten (MX 12).