71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Helix-Computer

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Helix-Computer ist ein Computer, der auf DNS-Basis arbeitet.

Beschreibung

Er basiert auf der Fähigkeit des Zellkerns, Informationen in Eiweißcodes zu speichern und sie bei seiner Teilung zu kopieren. (MX 018)

Geschichte

Die Bioinformatiker der englischen Communities haben dieses Modell bis zur Perfektion weiterentwickelt. Eine Ursuppe aus künstlich generierter Erbsubstanz diente dazu sowohl als „Hardware“ als auch als Energieträger, so dass der Computer autark arbeiten kann.

Durch den Permanenten EMP, der als Folge der Atombombenkatastrophe auftrat, wurden am 18. Oktober 2521 sämtliche Helix-Computer weltweit vorübergehend außer Kraft gesetzt. (MX 150)