73.2% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Der Götterbote

Aus Maddraxikon
Version vom 24. April 2019, 06:43 Uhr von McNamara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „==V“ durch „== V“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 014  |  015 |016017  |  018



Überblick
Serie: Maddrax-Hardcover
016hc.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
2.00
(3 Stimmen)
Titel: Der Götterbote
Autor: Susan Schwartz
Titelbildzeichner: Werner Öckl
Erstmals erschienen: 20.08.2007
Hauptpersonen: Ruup
Handlungsort: Floydaa
Besonderes:

Basiert auf MX 36: Die Söhne des Himmels

Vorschau

Der Dschungel Floridas ist groß und heiß, und er wird von dem Gott Onca beherrscht, dem gefleckten Schatten des Urwalds. Hierher verschlägt es durch Zufall den jungen Gletschermann Ruup. Scheinbar vom Himmel gefallen, wird er von dem Dschungelmädchen Maladis für den sehnsüchtig erwarteten Götterboten gehalten. Doch auch für andere ist Ruups Ankunft von Bedeutung: Die Söhne und Töchter des Himmels, Anhänger des Gottes Eisas, haben sich von der Insel Canaral aus ebenfalls auf die Suche nach dem Götterboten begeben. Denn es ist geweissagt, dass der Götterbote eines Tages erscheinen und das auserwählte Volk im Himmelsgefährt zu den Sternen bringen wird...
© Bastei-Verlag und Zaubermond-Verlag

Handlung

...