71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Kortylon

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kortylon war der Häuptling eines Stammes der Wandernden Völker, Gefährte von Maya und der Vater von Marjan.

Beschreibung

Er hatte schwarzes, lockiges Haar.

Geschichte

2453 brach in seinem Stamm eine Seuche aus, die 21 Opfer forderte. Als ein Luparudel auftauchte, machte er sich Sorgen, sie könnten die geschwächte Sippe angreifen und beschloss, sie zu jagen. Sein Göttersprecher Pauzoc riet ihm jedoch aufgrund des Risikos, dem Rudel stattdessen etwas vom Vieh zu überlassen. Das Rudel nahm die Gabe an und ließ dafür Canduly Reesa zurück.

2463 spürte Wulfers Rotte sie auf und überfiel die Horde. Kortylon wurde erschlagen. (HC 014)