74.78% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Keyrus Kraukeyrus

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Name: Kraukeyrus
Vorname: Keyrus
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: 2471
Volk: Wulfane
Aufenthaltsort: Tot
Sterbejahr: 2489


Keyrus Kraukeyrus (* 2471, † 2489) war der Sohn von Wulfer und Iswella, Zwillingsbruder von Krauker Kraukeyrus

Beschreibung

Krauker Kraukeyrus war eine Mischung aus Mensch und Wulfane. Er hatte rotes Körperhaar. Er unterschied sich von seinem Zwillingsbruder dadurch, dass diesem kurz nach seiner Geburt eine Narbe über Stirn zugefügt worden war.

Geschichte

Er wurde im Oktober 2471 geboren. Im Juli 2489 begleitete er seinen Vater auf einem Feldzug nach Zilija. Hier überfielen sie den Palast von Montrejala, in dem ein Nachkomme der Reesa-Sippe vermutet wurde. Keyrus tötete dabei die Fürstin Sufeera und wurde aus Rache von Rulfan getötet, der fliehen konnte. Wulfer nahm den Verlust so schwer, dass er danach die Stadt Paleemo angriff und eroberte und auch den Rest Zilijas unterwerfen wollte. (HC 14)