Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Bunyip

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Bunyip ist ursprünglich ein Fabelwesen der Anangu.

Beschreibung

Herkunft

In der Sage lauert es an Wasserlöchern, um dort den Trinkenden zu überfallen und in die Unterwelt zu ziehen. Vermutlich wurde es von den Daa'muren aus anderen Tierarten entwickelt, die seine Form aus der Gedankenwelt der Anangu kannten.

Beschreibung

Es handelt sich um monströses Geschöpf mit einem Vogelkopf und einem Echsenschwanz von drei Metern Höhe.

Geschichte

Clarice Braxton und Vogler müssen am Uluru gegen einen Bunyip in der Arena kämpfen.