Wulfgar

Aus Maddraxikon
Version vom 22. Dezember 2020, 20:33 Uhr von Marco (Diskussion | Beiträge) (Tempus)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Überblick
Vorname: Wulfgar
Geschlecht: Männlich
Herkunft: El'ay
Gruppierung: Göttersprecher
Volk: Mensch, Barbar
Aufenthaltsort: San Fernando Valley


Wulfgar ist ein ehemaliger Stadtschamane in El'ay

Beschreibung

Er hat eine tonsurartige Frisur aus langen grauen Strähnen und trägt einen Umhang aus Emlotfedern. Gerne spricht er dem Alkohol zu. Bevorzugt hielt er sich in der Taverne Zur Toten Taratze auf.

Geschichte

Mit einer unheilvollen Verheißung über Tote, die aus ihren Gräbern steigen sollten, versetzte er einige Stadtbewohner in Angst und Schrecken. Überraschenderweise sollte er Recht behalten, als General Fudoh mit dem Projekt Afterlife versuchte, die Stadt zu erobern. Er erklärte sich aber auch sofort mit anderen Zechern - nach der Aussicht auf Freibier - bereit, auf dem örtlichen Friedhof dem Rätsel um die Zombiis nachzugehen. Als sie jedoch tatsächlich auf die Untoten trafen, floh er voller Entsetzen. (MX 052)

Eine Woche später schloss er sich Fong und seinen Leuten an, um den letzten Widerstand gegen die Zombiis zu organisieren. Als dies nicht mehr möglich war, floh er mit Brina und Kimjo ins San Fernando Valley. (MX 53) Hier kämpfte er erneut gegen die Zombiis. (MX 054)