73.86% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Wer Zwietracht sät

Aus Maddraxikon
Version vom 22. November 2021, 07:28 Uhr von McNamara (Diskussion | Beiträge) (→‎Weblinks: +Link ins Gruselroman-Forum, +Affiliate Link)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weltenriss (Zyklus)

 | ???

569 | 570 | 571 | 572 | 573


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 571)
571tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
0.00
(0 Stimmen)
Zyklus: Weltenriss (Zyklus)
Titel: Wer Zwietracht sät
Autor: Lucy Guth, Oliver Müller
Titelbildzeichner: Néstor Taylor
Erstmals erschienen: 07.12.2021
Personen: Matthew Drax, Aruula, Ei'don (Person), Quart'ol
Handlungszeitraum: ???
Handlungsort: Sub'Sisco
Besonderes:

2. Teil der Trilogie

Zusätzl. Formate: E-Book

Matthew Drax und Aruula gehen konsequent ihren neuen, verhängnisvollen Weg. Die Hydriten-Konferenz in Sub'Sisco, wo Ei'don Frieden mit den Mar'osianern erreichen will, um geeint gegen die Dunklen vorzugehen, ist ihr nächstes Ziel – und wer will sie stoppen? Zumal dort nichts so läuft, wie Ei'don es geplant hatte.

Der zweite Band der "Böse-Trilogie" wird nicht die Hoffnung schüren, dass alles gut ausgehen wird; im Gegenteil steht die Menschheit kurz davor, den Kampf gegen den übermächtigen Feind zu verlieren...
© Bastei-Verlag

Handlung

...

Weblinks