Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Wanda Watonga: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Textersetzung - „ <small>(HC 002)</small>.“ durch „. <small>(HC 002)</small>“)
K
Zeile 1: Zeile 1:
'''Wanda Watonga''' war Lieutnant des [[Weltrat]]s, Ehefrau von [[Jeremy Crimson]], Dolmetscherin und Chronistin des [[Viking Project]]s, Mutter von [[Ariel Watonga]]
+
'''Wanda Watonga''' war Lieutenant des [[Weltrat]]s, Ehefrau von [[Jeremy Crimson]], Dolmetscherin und Chronistin des [[Viking Project]]s, Mutter von [[Ariel Watonga]]
  
 
== Beschreibung ==
 
== Beschreibung ==

Version vom 9. November 2013, 19:28 Uhr

Wanda Watonga war Lieutenant des Weltrats, Ehefrau von Jeremy Crimson, Dolmetscherin und Chronistin des Viking Projects, Mutter von Ariel Watonga

Beschreibung

Sie war von großem, fülligen Körperbau, konnte viel essen und trinken und war sehr sprachbegabt.

Geschichte

Sie reiste 2307 mit nach Schweden, um dort die Vormachtstellung der USA wieder herzustellen.

Nachdem Ende 2307 mehrere Weltrats-Mitglieder gegen das Viking Project aufbegehrten und Amoz "Stonebreaker" Roots dagegen mit purer Gewalt vorging, begann sie, neben der offiziellen Dokumentation auch die kritischen Beobachtungen niederzuschreiben, um für die Nachwelt Beweise über die wahren Machenschaften des Weltrats zu sammeln.

Sie kehrte 2318 nach Waashton zurück. (HC 002)