Am Mittwoch, den 08.02.2023, feiert unsere Lieblingsserie ihren 23. Geburtstag! Aus diesem Grund findet ab 19 Uhr der XXVIII. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX statt! Da wir eine größere Teilnehmerzahl als sonst erwarten, bitten wir um vorherige Anmeldung über chatdrax@maddraxikon.com! Angemeldete Teilnehmer erhalten dann etwa eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn eine Mail mit einem Zoom-Zugangslink zugeschickt. Wir freuen uns auf euch!

Vaamin

Aus Maddraxikon
Version vom 16. Juli 2022, 00:46 Uhr von McNamara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Kategorie:Daa'muren“ durch „“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Spitzname: Vaamin
Geschlecht: Weiblich
Herkunft: Daa'mur
Volk: Daa'mure
Aufenthaltsort: Tot


Vaamin (†) war eine Daa'murin unbekannten Ranges. Ihr voller Name war auch unbekannt. Sie gehörte zu den Daa'muren, die auf der Erde zurückgelassen wurden. (MX 465) (MX 466)

Geschichte

Sie lebte im eroberten Allahabad, wo sie den anderen Daa'muren half, und meist bei vielen niederen Arbeiten zur Hand ging. Als Grao'sil'aana und Gal'hal'ira in die Stadt ankommen, weist sie ihnen ihre Quartiere zu.

Nachdem Menschen die Stadt angriffen, wurde sie zusammen mit Unik und Enra getötet. Doch Grao rächte sie und die beiden anderen später, indem er den Anführer der angreifenden Menschen tötete.