Heute um 20:00 Uhr findet ein außerplanmäßiger Maddraxikon-Stammtisch statt! Es geht um die Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Maddrax-Fanprojekte. Wer Interesse daran hat Gründungsmitglied zu werden, sollte sich für das Onlinetreffen unter chatdrax@maddraxikon.com anmelden damit der Zugangslink verschickt werden kann.

Romeero

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Vorname: Romeero
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: 2502
Herkunft: Nuu'ork
Gruppierung: Frosen, Melter
Volk: Mensch, Barbar
Aufenthaltsort: Tot


Romeero (* 2502, †) war ein Bergmann in Nuu'ork

Beschreibung

Er war muskulös und dunkelhaarig.

Geschichte

Romeero wurde 2502 geboren. 2517 beschloss er mit einigen anderen jungen Bergleuten, die Frosen aus der Stadt zu vertreiben. Damit war er vermutlich der Begründer der Melter.

Sie gingen höchst grausam gegen die Frosen vor. Sie jagten sie in den unterirdischen Gängen der Sabwejs, verletzten sie, bis sie bewegungsunfähig waren und verbrannten sie dann. Dies jedoch hatte zur Folge, dass die Eiswürmer ihrerseits offensiver vorgingen und wesentlich mehr Menschen befielen, um schließlich die Stadt unter ihre Kontrolle zu zwingen. Auch Romeero wurde befallen und half bei der Erstürmung des World Trade Centers. Sein Körper wurde durch eine von ihm herbeigeführte Bombenexplosion zerfetzt. (MX 26)