71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Reifeprüfung

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Reifeprüfung war ein Initiations-Ritus, die ein Ditrydree zwischen seinem 8. und 10. Umlauf ablegen kann.

Beschreibung

Der Kandidat muß die Prüfung beim 1. Hochrat beantragen. Während der Prüfung muß der Prüfling ein Gewand der Vorfahren tragen und mit einem Dreispieß, der Waffe seiner Vorfahren, kämpfen. Er darf die Reifeprüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn der Prüfling auch beim dritten Mal scheitert, muß er sein Leben lang als Krieger und Bauknecht arbeiten.

Die Prüfung besteht aus sechs Teilen:

1. Das Schweigen
Vom Beginn der Prüfung bis zu deren Ende ist es dem Prüfling nicht erlaubt, sich anderen Ditrydree durch Sprache oder durch Telepathie mitzuteilen. Nur einen Satz, mit dem er seine Jagdbeute bestimmt, darf er sprechen. Um nicht unhöflich zu sein, darf der Prüfling jedoch mit anderen Hydree, die nicht den Ditrydree angehören, kommunizieren.

2. Die Jagd
Der Prüfling begibt sich mit einer Prüfungskommision durch das Nordtor seiner Stadt auf Reise und bestimmt ein Tier, das er mit dem Dreispieß, einer Waffe seiner Vorfahren, erlegen möchte und teilt dies mit den Worten "... gehört mir" der Prüfungskommision mit. Es kommt dabei nicht darauf an, das nächstbeste Tier zu erlegen, sondern darauf zu warten, bis der Prüfling ein Tier entdeckt, das von den Schöpfern für ihn bestimmt zu sein scheint. Die Mitglieder der Prüfungskommision isolieren das Tier daraufhin von seiner Herde und der Prüfling muß es erlegen.

3. Die Bluttaufe
Der Prüfling muß vom Blut des erlegten Tieres trinken und weckt somit seine mentalen Kräfte (er aktiviert seine Tantrondrüse, was bei den Hydree noch erlaubt war).

4. Die Einsamkeit
Nach der Bluttaufe trennt sich die Prüfungskommission vom Prüfling. Die letze Etappe muß der Prüfling alleine durchstehen.

5. Die Schrecken des Trockenrotgrunds
Der Prüfling muß 12 Tage und Nächte auf der Marsoberfläche verbringen.

6. Die Rückkehr
Der Prüfling schwimmt zu seiner Stadt zurück und betritt sie durch das Südtor. Damit endet die Prüfung und der Prüfling wird in den Stand eines vollwertigen Mitglied der Ditrydree-Gesellschaft erhoben.

Anmerkung: Matthew Drax erlebte im Körper von Gilam'esh dessen Reifeprüfung und half ihm, diese zu bestehen.