Heute um 20:00 Uhr findet ein außerplanmäßiger Maddraxikon-Stammtisch statt! Es geht um die Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Maddrax-Fanprojekte. Wer Interesse daran hat Gründungsmitglied zu werden, sollte sich für das Onlinetreffen unter chatdrax@maddraxikon.com anmelden damit der Zugangslink verschickt werden kann.

Pol Pot

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
TuolSlang4.jpg
Büste Pol Pots im Tuol-Sleng-Genozid-Museum
© Bastei Lübbe
Stellung: Diktator
Name: Sar
Vorname: Saloth
Spitzname: Pol Pot
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: 1928
Herkunft: Cinna
Volk: Mensch
Aufenthaltsort: Tot
Sterbejahr: 1998


Pol Pot (eigentlicher Name Saloth Sar, * vermutlich 19. Mai 1928 in der Provinz Kampong Thom, Kambodscha, † 15. April 1998 in Anlong Veng) war ein kambodschanischer Politiker, Diktator und bis 1997 der „Bruder Nr. 1“ der Roten Khmer. Infolge seiner Herrschaft kamen 1,7 bis 2 Millionen Kambodschaner ums Leben.

MX Inside

Pol Pot wurde von dem Geistwanderer Ytim'len, dessen Familie er während seiner Säuberungsaktionen umbrachte, 1998 entführt und getötet. Der Hydrit verlor daraufhin für eine Zeit den Verstand, bis er durch ein Treffen mit Matt und Aruula schließlich wieder Kontakt zu den Hydriten bekam und geheilt wurde (MX 226).

Weblinks