Am Mittwoch findet ab 19 Uhr der XVI. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird (außer einem kompatiblen Browser) nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch! Die Nominierungen für die Goldene Taratze 2022 werden an diesem Abend live bekannt gegeben! Jetzt noch schnell Hefte bewerten um Deine Lieblingsromane aus 2021 für den Preis zu nominieren!

Peersa: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Textersetzung - „Heiler“ durch „Heiler“)
K (Textersetzung - „==B“ durch „== B“)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Peersa''' ist das Gebiet des ehemaligen '''Iran/Persiens'''.
'''Peersa''' ist das Gebiet des ehemaligen '''Iran/Persiens'''.


==Beschreibung==
== Beschreibung==
Peersa ist ein sumpfiges, trostloses und weitgehend menschenleeres Land <small>([[Quelle:MX289|MX&nbsp;289]])</small> und wird von einem König regiert. Das Land ist bekannt für die Ausbidlung der besten [[Heiler (Gruppe)|Heiler]] der postapokalyptischen [[Erde]].
Peersa ist ein sumpfiges, trostloses und weitgehend menschenleeres Land <small>([[Quelle:MX289|MX&nbsp;289]])</small> und wird von einem König regiert. Das Land ist bekannt für die Ausbidlung der besten [[Heiler (Gruppe)|Heiler]] der postapokalyptischen [[Erde]].


[[Kategorie:Iran]]
[[Kategorie:Iran]]
[[Kategorie:MX 289]]
[[Kategorie:MX 289]]

Version vom 25. August 2015, 15:06 Uhr

Peersa ist das Gebiet des ehemaligen Iran/Persiens.

Beschreibung

Peersa ist ein sumpfiges, trostloses und weitgehend menschenleeres Land (MX 289) und wird von einem König regiert. Das Land ist bekannt für die Ausbidlung der besten Heiler der postapokalyptischen Erde.