Geburtstagsbanner-20-Jahre-MX.jpg
Herzlichen Glückwunsch zum 20-jährigen Bestehen der Maddrax-Serie am 8. Februar 2020!

Das Maddraxikon hat alle Fans an diesem Ehrentag in den hauseigenen Jubiläums-Chat eingeladen! Überraschungsgäste inklusive!

(Das Chat-Logbuch kann weiterhin eingesehen werden.)

Peer Rodrich Angelis

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peer Rodrich Angelis war ein Marsianer und Berater aus dem Haus Angelis

Beschreibung

Er hatte weiße Haare und ein engelhaftes Aussehen mit sanften blauen Augen.

Geschichte

Nachdem man es Anfang 2522 nicht schaffte, den flüchtigen Matthew Drax wieder einzufangen, schlug er vor, den Bewußtseininhalt von Aiko Tsuyoshi auf einen Roboter zu überspielen, damit dieser ihn einfing. Er war der Meinung, dass offenbar nur ein Erdmann einen anderen Erdmann bezwingen konnte. Die Idee wurde positiv aufgenommen. (MX 156)

Das Ergebnis war jedoch katastrophal: der Brechsteinschlepper, den man als Träger auswählte, hinterließ eine Spur der Zerstörung in den marsianischen Städten, weshalb die Präsidentin Cansu Alison Tsuyoshi, die den Vorschlag unterstützt und autorisiert hatte, schließlich zurücktreten musste. (MX 157)