73.2% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Ozal

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ozal ist ein Mendrit aus der zweiten oder dritten Generation von Sub'Sisco.

Beschreibung

Ozal ist ein Mendrit aus Sub'Sisco, und dazu einer der OBERSTEN. Er ist schon etwas älter. (MX 463)

Geschichte

Als Matt, Xij und Tom nach Sub'Sisco kommen, treffen sie auf Ozal und die Hydritin Pat'raa, welche beide im Rat der Stadt sitzen. Sie bieten ihnen an, die Bewohner von Sub'Sisco nach Novis zu evakuieren, weil der Mond sich immer mehr der Erde nähert, und es aus diesem Grund zu verschiedenen Katastrophen kommt.

Beide OBERSTE stehen diesem Vorschlag zuerst skeptisch gegenüber, bevor sie aber schließlich zusagen, es den anderen Bewohnern mitzuteilen, und diese dann entscheiden zu lassen. Später, während der offiziellen Anhörung, gibt es ein neues Erdbeben, und Xij kann beide im letzten Moment davor retten, von einer herabfallenden Statue zerquetscht zu werden. (MX 463)

Als Quart'ol vom Mars zurückkehrt, nachdem er Wang'kul besucht hat, trifft er wieder in Sub'Sisco ein. Er spricht Ozal und Pat'raa an, und erzählt ihnen, dass Matt mithilfe der Pacinkowa nach einer Möglichkeit sucht, den Absturz des Mondes zu verhindern. Er möchte, dass diese Nachricht sich verbreitet, damit die Bewohner von Sub'Sisco wieder mehr Hoffnung haben. (MX 496)