Heute um 20:00 Uhr findet ein außerplanmäßiger Maddraxikon-Stammtisch statt! Es geht um die Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Maddrax-Fanprojekte. Wer Interesse daran hat Gründungsmitglied zu werden, sollte sich für das Onlinetreffen unter chatdrax@maddraxikon.com anmelden damit der Zugangslink verschickt werden kann.

Krallzek

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Stellung: Wulfanen-Herzog
Vorname: Krallzek
Geschlecht: Männlich
Haarfarbe: dunkelbraun
Herkunft: Bolluna
Gruppierung: Zek-Geschlecht
Volk: Wulfane
Aufenthaltsort: Tot
Sterbejahr: 2516


Krallzek († 2516) war Wulfanen-Herzog von Bolluna aus dem Zek-Geschlecht, Mann von Drulza, Vater von Brellzek

Beschreibung

Krallzek ist ein weitgereister Wulfane von mächtiger Gestalt. Er hat dunkelbraunes Haar mit grauen Strähnen, die rechte Gesichtshälfte wurde von einer Siragippe schwer verletzt, seither ist sie haarlos und vernarbt.

Geschichte

2497 nahm er Drulza zur Frau. 2499 musste er hinnehmen, dass sein bester Heerführer Pinzek nach seinem Tod in allen Ehren verbrannt wurde und dessen Asche über dem Grab der Erzmütter verstreut wurde. Bei dieser Mission traf seine Abordnung auf Siragippen, die man mit Müh und Not abwehren konnte. Er selber wurde von der Säure der Riesenspinnen im Gesicht verletzt.

In den folgenden Jahren erwies er sich im Kampf gegen die Siragippen als ziemlich unfähig. Rebellionen erstickte er durch pure Gewalt im Keim. (HC 003)

2516 wurde er von Sulyman im Auftrag von Drulza vergiftet. (MX 002, HC 003)