Heute um 20:00 Uhr findet ein außerplanmäßiger Maddraxikon-Stammtisch statt! Es geht um die Gründung eines Vereins zur Unterstützung der Maddrax-Fanprojekte. Wer Interesse daran hat Gründungsmitglied zu werden, sollte sich für das Onlinetreffen unter chatdrax@maddraxikon.com anmelden damit der Zugangslink verschickt werden kann.

Hilfe:Urheberrecht

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Handbuch  →   Rechtliche Fragen


Das Maddraxikon ist ein offenes Gemeinschaftsprojekt, zu dem jeder beitragen kann. Noch mehr: Jeder darf Inhalte des Maddraxikons unter den in der GNU Freie Dokumentationslizenz festgelegten Voraussetzungen weiterverbreiten.

Dies ist ein sehr weitgehendes Recht, das nur entstehen und sicher fortbestehen kann, weil dieses Projekt selbst unter dem Schutz des Urheberrechts arbeitet. Das Maddraxikon ist kein rechtsfreier Raum und auch keine Kopiereinrichtung für beliebige Inhalte.

Falls irrtümlich, billigend oder absichtlich Inhalte im Maddraxikon platziert werden, die jemand anderes geschaffen hat – dies gilt vor allem für Bastei-Produkte! –, der nicht der Veröffentlichung hier zugestimmt hat, verletzt diese Tat fremdes Urheberrecht. Alle Beiträge sollten daher wirklich selbst geschrieben sein.

Verwende niemals urheberrechtlich geschütztes Material ohne Einwilligung der Rechteinhaber!

Bitte niemals Artikel anlegen über Inhalte von unveröffentlichten Heften! Manchmal kann es vorkommen, dass man beim E-Book oder auch beim Versand durch die Abonnementhändler z.B. ein Heft vor dem eigentlichen Veröffentlichungsdatum erhält. Da die Erstveröffentlichungsrechte jedoch beim Bastei-Verlag liegen, dürfen diese nicht angetastet werden, da dies ernsthafte juristische Folgen haben könnte! Solange sollte man also mit entsprechenden Artikeln noch warten. Als offizieller Termin gilt immer das Erstveröffentlichungsdatum der Druckausgabe, das vom Verlag festgelegt wird. Um sicher zu gehen, am besten einen weiteren Tag abwarten.

Wenn Textspenden von Ihnen bereits auf anderen Websites publiziert sind, erwähnen Sie bitte unbedingt – am besten am Anfang der Diskussionsseite –, dass Sie der Autor sind. Sonst müssen wir davon ausgehen, dass der Artikel eine Urheberrechtsverletzung darstellt und ihn löschen.

Jeder von Ihnen hinzugefügte Inhalt und jede Änderung, die Sie an einer MADDRAXIKON-Seite oder im Rahmen eines der MADDRAXIKON-Schwesterprojekte vornehmen oder übermitteln, ist öffentlich und dauerhaft verfügbar. Dies betrifft auch alle Ton-, Sprach- und Bildbeiträge, die zur weiteren Nutzung an das Maddraxikon übermittelt werden. Dies ist notwendig, um eine funktionierende Seite nach dem Wiki-Prinzip zu betreiben. Alle MADDRAXIKON-Beiträge stehen automatisch unter der Lizenz Creative Commons „Zero“ (Gemeinfreiheit); im Falle einer Übermittlung erklärten Sie sich damit einverstanden.

Hinweis an Rechteinhaber

Das Maddraxikon weist seine Autoren auf allen Eingabeseiten darauf hin, kein Material zu verwenden, das Urheberrechten Dritter unterliegt, und versucht im Rahmen des Möglichen, Urheberrechtsverletzungen aufzuspüren. Trotzdem können wir aber nicht ausschließen, dass Benutzer dennoch urheberrechtlich geschütztes Material hochladen, das nicht sofort als solches erkannt wird.

Selbstverständlich nehmen wir solches Material umgehend vom Server, wenn uns eine entsprechende Urheberrechtsverletzung angezeigt wird.

Wenn Sie einen ohne Ihre Genehmigung ins Maddraxikon kopierten Text finden, wenden Sie sich bitte an den Bürokraten oder die Administratoren. Damit wir dem Fall nachgehen können, sollte Ihre Nachricht den betroffenen Text im Maddraxikon genau bezeichnen (URL angeben) und auch Ihre Publikation oder Website nennen, aus der der Text stammt.

Links zum Thema



Handbuch  →   Rechtliche Fragen