Am 21.06.2021 ab 19 Uhr findet der IX. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird außer einem kompatiblen Browser nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch!

Hand in Hand

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zeitsprung | 

Fremdwelt (Zyklus)

489 | 490 | 491 | 492 | 493


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 491)
491tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
4.00
(3 Stimmen)
Zyklus: Fremdwelt (Zyklus)
Titel: Hand in Hand
Autor: Oliver Fröhlich
Titelbildzeichner: Jan Balaz
Erstmals erschienen: 13.11.2018
Personen: Matthew Drax, Aruula, Quart'ol, Starnpazz
Handlungszeitraum: 2548
Handlungsort: Erde
Zusätzl. Formate: E-Book


Um die Menschen auf Novis vor der drohenden Gehirnernte zu bewahren, reisen die Gefährten mit einem Sprungfeldgenerator zum Hort des Wissens. Dort erfahren sie von Quart'ol und Starnpazz, dass man bereits Kontakt zu den Hydriten hatte, diese sich aber abschotten. Nun versuchen es Matt und Quart'ol noch einmal, um die Hydriten zur Herausgabe ihrer Klon-Technik zu bewegen. Außerdem muss auf der Erde die Schüssel eines großen Radioteleskops instandgesetzt werden, das die Pancinowa benötigen, um ihre Wurmloch-Technologie auf Mondgröße zu potenzieren. Nun heißt es Hand in Hand zu arbeiten, denn die Zeit läuft ihnen davon ...
© Bastei-Verlag


Handlung

...

Weblinks