73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Hana

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hana ist eine Techno der japanischen Bunkergemeinschaft Sub-Kita. (MX 302)

Beschreibung

2527 ist sie 16 Jahre alt. Hana ist die Tochter von Yuna und Akuma Tanako. Ihr Onkel ist Masao Tanako. (MX 302)

Geschichte

Ihre Familie war nach der Aufgabe des Bunkers Sub-Kita mit Masao Tanako nach Doyzland ausgewandert, wo sie sich 2517 in Schloss Swaanstein niederließen.
Im August 2527 beauftragte Masao Tanako Matthew Drax und Xij Hamlet gegen den Willen ihrer Mutter die vom Lupa-Clan entführte Hana zurückzuholen. Sie sollte ihre Leber an ihren Onkel spenden. Die beiden wussten davon allerdings nichts. Hana, die dort friedlich aufwuchs, wurde von Xij überwältigt und zurück nach Swaanstein gebracht. Masao hielt Hana in seinen Räumlichkeiten gefangen. Sie musste mit ansehen, wie ihr Vater vor ihren Augen von ihrem Onkel erschossen wurde. Durch Matts und Xijs eingreifen konnte sie befreit werden. (MX 302)