Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Gu'lan'bowaan

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig-dark.jpg Dieser Artikel befasst sich mit dem Daa'muren, der sich als Kriegsgott Mar'os ausgab. Für den gleichnamigen hydreeischen Urvater Mar'os, siehe: Mar'os (Legende).

Gu'lan'bowaan war ein Daa'mure aus der Symbiose der Gu, seine Tarngestalt war unter anderem der hydritische Kriegsgott Mar'os.

Beschreibung

In der Gestalt des Mar'os war er ein etwa zwei Meter großer Hydrit (was riesig ist für einen Hydriten). Er trug eine goldene, verzierte Rüstung und einen goldenen Dreizack, der auch Energie verschießen konnte. Er hatte die Atmungsorgane in den Achselhöhle und fuhr in einer bunten, aus zwei großen mit Korallen besetzten Muschelhälften bestehenden Kriegsarche, die von vier Todesrochen gezogen wurde.